Das Traumhaus selbst planen – mit dem Hauskonfigurator von DAN-WOOD Family

Anzeige
  • Außenansicht Family 134 von Dan-Wood: erstellt mit dem Hauskonfigurator
  • Terrasse im Haus Family 134
  • Eingang Haus Family 134
  • Mit dem Hauskonfigurator geplanter Wohn- und Essbereich im Haus Family 134
  • Küche im Haus Family 134
  • Eingang im Haus Family 134
  • Garderobe im Haus Family 134
  • Treppe in der Diele
  • Schlafzimmer im Haus Family 134
  • Badezimmer im Haus Family 134

Nestbau digital

Der 27. Oktober wird Carolin und Markus aus Baden-Württemberg unvergessen bleiben. Es ist der Tag, an dem sie die Unterschrift unter den Bauvertrag für ihr Traumhaus und damit den Grundstein für ihre Zukunft setzen. Inzwischen leben sie in den eigenen vier Wänden und möchten nie wieder weg. Begonnen hat alles mit einem digitalen Hauskonfigurator, mit dem das Paar sein Traumhaus ganz bequem auf dem eigenen Sofa entworfen hat.

Ein Haus online planen ohne Erfahrung? „Eine feine Sache“, resümiert die Hauherrin. „Wir haben uns zusammengesetzt und einfach losgelegt. Soll die Küche offen sein oder lieber geschlossen? Brauchen wir ein Arbeitszimmer? Wie wirkt das Haus mit farbiger Fassade? Man klickt sich ganz spielerisch durch die Möglichkeiten und sieht sofort ein Ergebnis. Das macht Lust zu experimentieren. Wir hatten dabei so viel Spaß und wussten recht schnell, was wir wirklich wollen und was in unser Budget passt“, so Carolin weiter.

Mit dem Hauskonfigurator von DAN-WOOD Family werden Bauherren selbst zum Architekten. Dafür brauchen sie keine Vorkenntnisse oder extra Software. Direkt auf der Website gestalten sie ihr ganz persönliches Traumhaus. Bungalow, klassisches Satteldach oder elegante Stadtvilla – wie in einem Baukasten wählen sie ein Hausmodell und einen Grundriss, der am besten zu ihren Bedürfnissen passt. Die vorgeschlagenen Varianten beruhen auf Erfahrungswerten und den beliebtesten Grundrissen der letzten 25 Jahre. Mit wenigen Klicks bekommt das Haus dann eine persönliche Note.

Großer Wohnbereich mit viel Tageslicht

Carolin und Markus haben sich für das Modell Family 134 entschieden, eines der beliebtesten Häuser der Family-Serie von DAN-WOOD. Mit fast 134 Quadratmetern bietet es Platz für eine vierköpfige Familie und eine intelligente Raumaufteilung. Für das Erdgeschoss stehen drei Grundrissvarianten zur Auswahl. Das Paar hat eine halboffene Küche mit einem über 30 Quadratmeter großen Wohn- und Essbereich gewählt. Beide lieben es offen und hell, daher sind die bodentiefen Fenster in beiden Geschossen optimal. Warme Holztöne ziehen sich durch das ganze Haus und sorgen für eine gemütliche Atmosphäre. Die Einrichtung haben sie vorwiegend in Weiß gehalten und sich Inspiration beim Hygge-Stil geholt.

Wohnen uns Essen im Haus Family 134
Wohnen und Essen verschmelzen zu einer 30 Quadratmeter großen, kommunikativen Einheit. (Foto: DAN-WOOD)

„Der Grundriss passt perfekt zu uns. Und auch die Preise dieser Hausserie sind einfach unschlagbar“ nennen Carolin und Markus ein weiteres Argument, das sie zum Planen und Bauen mit DAN-WOOD bewogen hat. Das Modell Family 134 ist nicht nur ein richtiges Raumwunder, auch das Preis-/Leistunsgverhältnis kann sich sehen lassen. Schon ab 139.800 Euro ist es fast schlüsselfertig (ohne Maler- und Tapezierarbeiten) erhältlich. Der Hauskonfigurator wurde speziell für das Familyprogramm von DAN-WOOD entwickelt. Durch den hohen Vorkonfigurationsgrad können auch Familien mit kleinerem Budget den Hausbau verwirklichen.

Den Innenausbau übernahm das Paar selbst und auch die Bäder, die normalerweise in den Bauleistungen enthalten sind, gestalteten sie in Eigenregie. Neben einem Wannenbad gibt es im Obergeschoss noch das Elternschlafzimmer und zwei gleich große Kinderzimmer, die auch Gäste- oder Arbeitszimmer sein können. Auch punkto Energieeffizienz punkten die DAN-WOOD-Häuser. Dank der dichten Haushülle und der Technikausstattung ist jedes ein KfW-Effizienzhaus. Auch KfW 55 oder 40 lässt sich im Familyprogramm mit verschiedenen Technikpaketen erreichen.

Das eigene Haus konfigurieren: So geht’s

Und so einfach lässt sich der Traum vom eigenen Haus konfigurieren: Im ersten Schritt wählen Interessierte einen der 13 Haustypen. Zur Auswahl stehen vier Bungalows, sechs 1,5-geschossige Satteldachhäuser und drei Zweigeschosser. Steht das Haus, geht es an den Grundriss. Hier gibt es je nach Modell mehrere Möglichkeiten als 3D-Ansicht. Beim Family 134 kann die Küche zum Beispiel als offene, halboffene und geschlossene Variante gewählt werden.

Hauskonfigurator DAN-WOOD Family

Anschließend wird der äußere Look des Hauses generiert: Fassade, Fenster, Dachziegel, Haustür und sogar die Farbe der Dachrinne ist wählbar. Viel individuellen Spielraum bietet im dritten Schritt die Gestaltung der Innenräume. Hier können Fußböden und Treppen ausgesucht und verglichen werden und auch die Sanitäranlagen in 2D und 3D. Wer möchte, kann gleich eine zusätzliche Sicherheitsausstattung für die Kleinsten in Form einer Treppentür und eines Kinderhandlaufs mitbuchen. Stück für Stück wird das Haus zum individuellen Traumhaus.

Den Haus-Konfigurator online testen

Mit seinem innovativen Konzept macht DAN-WOOD die Hausplanung zum gemeinsamen Familienvergnügen. Ob auf dem Laptop, Tablet oder Smartphone – mit nur wenigen Klicks erstellen angehende Bauherren mit dem Haus-Planer online und intuitiv ihr persönliches Traumhaus. Das DAN-WOOD-Angebot berücksichtigt das kleine Budget ebenso wie exklusive Wohnwünsche. Ist das Haus so wie es sein soll, kann man eine Anfrage an DAN-WOOD senden und mit einem Berater weitere Details klären. Interessierte können hier den Hauskonfigurator starten.

mein schönes zuhause°°° UNSERE PARTNER:
Immowelt Immowelt

FOLGEN SIE UNS AUF
zuhause3.de Newsletter