Musterhaus Grand Cubushome von Wolf System

video

Sofort einzugsfertig

Grand Cubushome ist das jüngste Musterhaus von Wolf System: ein Designhaus in Modulbauweise für Familien mit höchsten Ansprüchen an Qualität, Komfort und Modernität. Unsere Redakteurin Melina Rost war vor Ort und stellt im Video das kompakte und energieeffiziente Holzfertighaus vor.

Ein Haus To Go? Gibt es so etwas? Stellen Sie sich einmal vor: Sie besichtigen das stylishe Domizil Grand Cubushome bei dem niederbayerischen Fertighaushersteller Wolf System in Osterhofen. Sie verlieben sich sofort in den Lifestyle des Hauses und fühlen sich darin wie zuhause. Wenn das so ist, können Sie Grand Cubushome genauso bestellen, wie Sie es dort sehen.

Es ist ganz einfach ein Haus To Go – die neue Art des Bauens und Wohnens.

Unkompliziert ins neue Eigenheim

Mit Familie, Job und unzähligen Verpflichtungen bleibt oft wenig Zeit für zusätzliche Dinge. Und die Planung des neuen Zuhauses kann sehr zeitintensiv sein. Wie verlockend klingt es doch, wenn man sich beim Bau seines Eigenheims nur um Weniges kümmern muss; wenn der Grundriss, die Materialien, die Innenausstattung und das Design schon absolut durchdacht sind. Grand Cubushome ist ein Haus der wenigen Entscheidungen.

Hausbau funktioniert hier also wie beim Shoppen: etwas sehen, haben wollen, bezahlen und mitnehmen.

Urbaner Lifestyle

Diese einfache Art des Bauens ist aus mehreren Gründen möglich. Der Schweizer Architekt René Kellenberger hat gut vier Jahre lang an dem designorientierten Wohnkonzept gefeilt und jedes Detail perfektioniert. Entstanden ist ein Entwurf, der zum Leben moderner Familien passt. Grand Cubushome richtet sich an Bauherren, die Hausbau unkompliziert und mit geringem Zeitaufwand gestalten möchten, dabei weder auf Qualität noch auf Komfort verzichten wollen.

Über viele Monate hinweg hat dann das Wolf-Team an der Umsetzung gearbeitet. Das zweigeschossige Einfamilienhaus besteht nun aus sechs hochwertigen Holzmodulen und bietet 114 Quadratmeter exklusiven Wohnraum.

Das Haus hat den KfW-Effizienzstandard 40+.

Schlüsselfertig ab 399.500 Euro

Die Fassadengestaltung und Architektur haben einen hohen Wiedererkennungswert. Das besondere Design des Kubus´ springt einem schon von Weitem ins Auge. Hier werden verschiedene Materialien gekonnt miteinander kombiniert: schneeweiße Aluminiumfassadenplatten – die sich neben dem Stylefaktor durch Langlebigkeit auszeichnen – und warmes Holz (braune Thermofichte). Beides zusammen wirkt zeitlos und edel. Schön finde ich auch die olivbraunen Fenster (außen Aluminium/innen Holz), sowie dazu passend die gleichfarbigen Raffstores.

Planungsidee: Natürlich und offen

Natur pur, ohne dass dadurch Modernität verloren geht. Holz ist im gesamten Haus sichtbar und spürbar, es ist DAS gestalterische Mittel. Dennoch mutet das Domizil nicht rustikal an. Die Natürlichkeit, die durch die Wahl des dominierendes Rohstoffs zum Ausdruck kommt, wird durch die vielen Fensterelemente verstärkt. Denn so verschwimmen optisch die Grenzen zwischen Innen und Außen. Ein Beispiel: Allein im offenen Wohn-Essbereich befinden sich 8 Fenster- und Glastüren. Mit dem Blick in die Weite wirkt der gemütliche Familienraum noch großzügiger.

Modulbauweise – bauen ohne Baustelle

Wie klingt das? Ein voll ausgestattetes Haus kommt auf das Grundstück und steht einzugsfertig binnen zwei Tagen! Das geht tatsächlich; denn die sechs Module von Grand Cubushome werden komplett in der Produktionshalle von Wolf System gefertigt. Und da ist dann wirklich schon alles drin: Bodenbeläge, Wandverkleidungen, Fenster und Türen, Technik, Holzeinbauten, Küche, Bad –  sogar eine Waschmaschinen-Trockner-Kombination.

Per Lkw werden die Module auf das Grundstück der Familie transportiert. Der Clou: Es gibt keine langwierige Baustelle und auch kein wochenlanges Warten bis beispielsweise Estrich getrocknet ist. Sobald das Haus steht, darf eingezogen werden. Und es wird garantiert keinen Cent teuer, als im Vorfeld angekündigt.

Harmonisches Design

Grand Cubushome kommt mit wenig Möblierung aus. Das liegt in erster Linie daran, dass die Holzschränke im gesamten Haus bereits maßgefertigt eingebaut sind. So entstehen keine schwer zu reinigen Ritzen zwischen Schrank und Wand sowie eine einheitliche Optik.

In Holzdekor oder in schlichtem Weiß sind die dezentralen Lüftungen in den einzelnen Räumen gestaltet, die neben ihrer eigentlichen Funktion zusätzlich mit indirekter Beleuchtung ausgestattet wurden. Das warme Licht unterstreicht die wohnliche Atmosphäre.

Fazit:

Modulbauweise kann richtig viel Individualität ausstrahlen und Hausbau kann so unkompliziert vonstattengehen. Beeindruckend auch, mit welcher Modernität Holz hier zum Einsatz kommt. Das Domizil vermittelt ein Gefühl von Leichtigkeit und Unabhängigkeit. Nicht zu viel Wohnfläche, klare Linien und eine hohe Flexibilität. Denn: Wenn die Nachbarn nerven, dann ziehen Sie gemeinsam mit Ihrem Haus ganz einfach um. Grand Cubushome ist nämlich nicht ortsgebunden und sehr abenteuerlustig. Das klingt nach Freiheit!

Hide picture