Wohnhaus Chmel von Fertighaus Weiss

  • Fertighaus-WEISS-Haus-Chmel-Daemmerung-Vorderansicht
  • Wohnhaus Chmel von Fertighaus Weiss aussen Garten
  • Fertighaus-WEISS-Chmel-Flur-Aufzug
  • Wohnhaus Chmel von Fertighaus Weiss Küchenblock
  • Wohnhaus Chmel von Fertighaus Weiss Bad
  • Fertighaus-WEISS-Mehrfamilienhaus-Chmel-Kueche-Esszimmer
  • Wohnhaus Chmel von Fertighaus Weiss Küche

Drei unter einem Dach

Das Wohnhaus Chmel von Fertighaus Weiss macht deutlich, wie Eltern und Kinder mit ihren Familien glücklich in einem Haus leben können. Die spannungsreiche Architektur bietet perfekte Rückzugsräume – und alle konnten so viel Geld sparen.

Bauen wird immer teurer – da sind kreative und ungewöhnliche Lösungen gefragt. Eine Familie – die Großeltern sowie ihre zwei erwachsenen Kinder samt Partnern und Nachwuchs – wollten alle in einer eigenen Immobilie leben. Bei der hohen Inflation und den seit Jahren stark gestiegenen Kosten fürs Bauen wären drei separate Häuser für keine der Parteien finanziell attraktiv gewesen. Eines Tages stand die Idee im Raum – warum nicht ein großes Grundstück kaufen und ein Mehrfamilienhaus bauen, wo alle nach ihren Wünschen und Vorstellungen leben können und die Kosten deutlich geringer sind?

Mit Fertighaus Weiss fanden die Bauherren einen idealen Partner. Ein raffiniertes Grundrisskonzept sorgt im Wohnhaus Chmel dafür, dass jede der Baufamilien – bis auf wenige Quadratmeter Unterschied – die gleiche Wohnfläche bekam.

Von der Straßenseite aus ahnt man nicht, wie lichtdurchflutet der Bau zum Garten hin ist. Man denkt eher an ein modernes Mietshaus als an ein Architekturensemble, das drei Bauherren mit ganz unterschiedlichen Wohnvorstellungen gerecht wird. Die fast 240 Quadratmeter große Kellerfläche beherbergt drei Garagen, drei Kellerabteile sowie den Technik- und Hauswirtschaftsraum.

Für die Zukunft geplant

Neben der Treppe führt ein zentral angelegter Aufzug ins Gartengeschoss, denn die erste Etage sollte später auch bei Mobilitätseinschränkungen nutzbar sein. Hier liegt die große Wohnung der Großeltern. Zur Straße ausgerichtet sind das Schlafzimmer, die daran anschließende Ankleide und das Bad. Die großzügige Diele erschließt das Gästezimmer, das Gästebad und einen Abstellraum. Der Wohn- und Essbereich ist barrierefrei nutzbar. Große Schiebetüren öffnen ihn zur Terrasse.

Ebenfalls ins Grüne ausgerichtet ist der Wohn- und Essbereich der zweiten Wohneinheit daneben, die sich jedoch im Maisonette-Stil über beide Etagen erstreckt. Die U-förmige Küche bietet viel Stauraum. Neben dem Schlafbereich an der Rückseite befindet sich das Bad. Über eine einläufige Treppe gelangt das junge Paar in das Obergeschoss. Das mittig eingeplante Duschbad lässt sich vom Kinder- und dem Schlafzimmer mit Ankleide schnell erreichen.

In das dritte Zuhause unter dem Pultdach gelangt man über das zentrale Treppenhaus hinter der Eingangstür. Wie bei den Großeltern liegen hier alle Zimmer auf einer Ebene. Neben dem Schlafzimmer mussten noch zwei Kinderzimmer Platz finden. Ebenfalls nach Süden orientiert sich der offene Wohn-, Koch- und Essbereich mit einem direkten Zugang zur traumhaften Dachterrasse. Durch die Glaselemente über den doppelflügeligen Schiebeelementen dringt viel natürliches Licht in den loftähnlichen Essbereich.

Das ausgeklügelte Wohnkonzept zeigt so mustergültig, wie man sich heute kostengünstig und doch top-individuell moderne Wohnträume erfüllen kann.

Finden Sie noch mehr Häuser in unserem Hausfinder.

Grundrisse

Grundriss Kellergeschoss Wohnhaus Chmel von Fertighaus Weiss

Kellergeschoss

Grundriss Obergeschoss Wohnhaus Chmel von Fertighaus Weiss

Erdgeschoss

Grundriss Erdgeschoss Wohnhaus Chmel von Fertighaus Weiss

Dachgeschoss

Finden Sie noch mehr Häuser von Fertighaus WEISS GmbH
mein schönes zuhause°°° FOLGEN SIE UNS AUF
zuhause3.de Newsletter


Sonderbeilage Outdoor Living 2023