Kundenhaus Graf von Schwörerhaus

  • Kundenhaus Graf von Schwörerhaus aussen

    Idyllische Aussicht in alle Himmelsrichtungen. (Foto: Schwörerhaus)

  • Kundenhaus Graf von Schwörerhaus Wohnzimmer

    Die Natursteinwand der Terrasse wird im Wohnzimmer wieder aufgegriffen. (Foto: Schwörerhaus)

  • Kundenhaus Graf von Schwörerhaus Essen

    Eichenparkett und dunkle Bodenfliesen verleihen den Räumen ein warmes, geerdetes Ambiente. (Foto: Schwörerhaus)

  • Kundenhaus Graf von Schwörerhaus Kinderzimmer

    Durch den verwinkelten Schnitt sind in den Kinderzimmern kleine Nischen entstanden. (Foto: Schwörerhaus)

  • Kundenhaus Graf von Schwörerhaus Bad

    Auch im Badezimmer legte die Familie viel Wert auf natürliche Materialien. (Foto: Schwörerhaus)

Familienvilla in den Alpen

Das Kundenhaus Graf von Schwörerhaus ist ein modernes Einfamilienhaus im regionalen Baustil mit vielen spannenden Details.

Mit einem offenen Kinderlachen begrüßen Amelie und Emma ihren Besuch an der Eingangstür. Denn die beiden Mädchen haben sich in ihrem neuen Zuhause gut eingelebt. Schließlich genießen sie hier alle Vorzüge, die das Leben in den Bergen mit sich bringt. Naturpur inmitten imposanter Föhrenwälder. Immerhin vier Jahre hat die Familie nach einem geeigneten Grundstück gesucht und war im Kanton Graubünden fündig geworden. Ihre zweigeschossige Villa mit der Holzfassade fügt sich fast wie selbstverständlich in die Gemeinde am Fuß der Bündner Berge ein.

Modern trifft regional

Die moderne Architektur des Hauses mit Walmdach und bodentiefen Fenstern wurde geschickt kombiniert mit traditionellen Elementen. Neben viel Holz spielen im Außenbereich auch Steine eine wichtige gestalterische Rolle: sowohl als Bruchsteinmauer und Aufschüttung im Garten als auch in Form von Natursteinverblendern an der Fassade im Bereich der Terrasse und am Eingang. Wiederholt wird die Natursteinwand im Wohnbereich des Hauses. Hier haben die Bauherren Roy und Julia Graf viel Wert auf ein warmes und gemütliches Ambiente gelegt.

Nach eigenen Vorstellungen

Beim Betreten der Diele fällt sofort die gerade Treppe mit den Eichenstufen ins Auge. Sie trennt den Koch- und Essbereich vom Arbeitszimmer mit Duschbad. Der Grundriss mit seinen 140 Quadratmetern ist optimal auf vier Personen zugeschnitten und klassisch aufgeteilt in „unten wohnen, oben schlafen“. Inspirieren lassen haben sich die Bauherren von verschiedenen

Kundenhäusern. „Schwörerhaus hat uns sofort eine individuelle Planung zugesichert. So konnten wir aus vielen gezeigten Beispielen die besten Ideen rauspicken und unser eigenes Haus zusammenstellen“, resümiert Julia Graf.

Am liebsten verbringt die Familie Zeit im offenen Wohnbereich, der mit dem Esstisch eine Einheit bildet. Hier lodert an kalten Tagen das Kaminfeuer und schafft eine behagliche Atmosphäre für gemeinsame Stunden. Clever gelöst: Sowohl der Kochbereich als auch der Essplatz haben einen direkten Zugang nach draußen. Das spart lange Wege in die Küche, wenn im Sommer auf der Terrasse gespeist wird. Den Wohnraum nach draußen erweitert auch der Balkon im Obergeschoss, der sich über die gesamte Hausbreite erstreckt. Über die großen Fenster kommt viel wohngesundes Tageslicht in die Kinderzimmer, die darüber hinaus interessant geschnitten sind. Auch das Elternschlafzimmer haben Julia und Roy Graf klug geplant: mit einer Ankleide und direktem Zugang zum Familienbad.

Für die Zukunft gerüstet

Der Baustoff Holz ist im Kundenhaus Graf von Schwörerhaus allgegenwärtig – in der Innenausstattung, bei den Möbeln und den Bodenbelägen. Und nicht nur das, das ganze Haus ist aus Holz gebaut – als Holzfertigbau. „Vorher war uns die Bauweise nicht so wichtig, jetzt sind wir froh, dass wir ein Holzhaus haben. Das riecht immer so gut“, schwärmt der Bauherr. Frisch bleibt die Luft zudem dank der kontrollierten Lüftung mit Wärmerückgewinnung. In Kombination mit einer Fußbodenheizung und dem Anschluss für eine Photovoltaik-Anlage auf dem Dach ist das Haus technisch für die Zukunft gerüstet.

Finden Sie noch mehr Häuser in “mein schönes zuhause”

Grundrisse

Grundriss Erdgeschoss Kundenhaus Graf von Schwörerhaus

Erdgeschoss

Grundriss Obergeschoss Kundenhaus Graf von Schwörerhaus

Obergeschoss