Kleine Gärten, großes Vergnügen

Beispiel für eine Sichtschutzpflanzung mit freiwachsenden Blütensträuchern.

In vielen Neubaugebieten herrscht grüne Langeweile. Individuelle Gärten, die von einer lebendigen Auseinander­setzung mit dem eigenen Stückchen Erde zeugen, bieten dagegen ein großes Vergnügen.

Schöpferische Tätigkeit ist für viele Menschen gleichbedeutend mit Glück. Der selbstgestaltete Garten wird ihnen zum Ort der Geborgen­heit, aber auch zum Ort der Lebendigkeit, der mit seinem Jahresrhythmus voller Farben, Licht und Schatten, Geräuschen und Gerüchen steckt.

Gute Gärten sind persönliche Gärten, die eine Geschichte erzählen. Sie können viele Formensprachen sprechen, groß oder winzig sein. Ihre Qualität ist nicht durch die Baukosten bestimmt, sondern durch die gedankliche Auseinandersetzung mit dem freien Raum um das Haus. Wer denkt, ein kleiner Garten gestaltet sich einfacher als ein großer, der unterliegt mitunter einem Irrtum. Je kleiner der Garten ist, desto sorg­fältiger muss er geplant und durchdacht sein, denn es gilt ja, keinen Platz zu verschwenden und auf kleinstem Raum größtmögliche Wirkung zu erzielen.

Wie bei der Konzipierung eines Hauses kann ein Garten nur gelingen, wenn man die Zeit vor dem Bau nutzt und sein neues Gartengrundstück intensiv kennenlernt. Nehmen Sie sich die Zeit und beobachten die Umgebung, den Lauf der Sonne und der Jahreszeiten, entwickeln Sie ein Gespür für Ihr eigenes Stückchen Land.


Schon bei der Planung des Hauses ist zu beachten:

• Was sind die Besonderheiten des Ortes?

• Wie soll der Garten künftig genutzt werden?

• Erstellen Sie mit der ganzen Familie eine Wunschliste und legen Sie bei der Ideensammlung ein paar wenige, aber wichtige Themen fest.

• Was ist ökologisch zu beachten? Gibt es von der Kommune Vorschriften zur Gestaltung und Bepflanzung des Gartens? Wo soll das Regenwasser hin?


_______


Lesen Sie den ausführlichen Bericht in der Ausgabe November/Dezember 2016 mein schönes zuhause°°°


(Alle Fotos: Carola Ettwein)


Mehr zum Thema Moderne Gartengestaltung

Fotos +Zeichnung: Gärtner von Eden

Gute Gartenplanung zahlt sich aus

Erst die Außenflächen machen das eigene Haus zum rundum perfekten Lebensraum. Wie Profis helfen, den lang ersehnten...

Foto: Zaunteam

Zaun, Mauer oder Hecke?

Ab hier wird’s privat - oder wie man sein Grundstück begrenzen kann