Streif Work-Life-Edition City II-151

  • Streif Work-Life-Edition-City II -Front
  • Streif Work-Life-Edition City II -Garten

Elegante Stadtvilla mit Home-Office

Das Streif Work-Life-Edition City II-151 vereint Arbeiten und Wohnen in Form einer Kubus-Stadtvilla mit einer Überdachung aus Stein für den Eingang und einem anthrazitfarbenen  Zeltdach. Lichtbänder an der Straßenseite sorgen für Wärme und Helligkeit im Innenraum, ohne Einblicke zuzulassen. Die verschiedenen Formen der Fenster unterstreichen das moderne Design der Stadtvilla. Auf der Gartenseite schafft ein Erker mit Flachdach zusätzlichen Platz für Wohnraum. Rund 151 Quadratmeter Wohnfläche ist für die Familie vorgesehen. 

Großzügiger Einsatz von Fensterflächen

Das Erdgeschoss des Einfamilienhauses setzt sich aus einem großzügigen offenen Wohn- und Essbereich mit eingeplantem Luftraum zum Obergeschoss, einem Arbeitszimmer mit separatem Eingang für geschäftliche Besucher, dem Hauswirtschaftsraum mit direkter Anbindung zur Küche und einem Gästebad mit Option einer zusätzlichen Dusche zusammen. Die Küche verfügt über eine frei stehende Küchentheke und dank der Anbindung an den Hauswirtschaft- und Technikraum auch über eine Speisekammer. Der Essbereich schließt daran an und kann im Sommer mittels der Glastür auf die Terrasse erweitert werden. Insgesamt führen vier Türen in den Garten. Die geradlinige Treppe in der Diele erschließt den privaten Bereich der Familie im Obergeschoss.

Rückzugsraum mit Wellnessbad

Zwei gleich große Kinderzimmer, das Schlafzimmer der Eltern mit eigenem Ankleideraum und das Familienbad runden das Raumangebot von Streif Work-Life-Edition City II-151 ab. Im Familienbad ist der Platz für eine Badewanne, eine begehbare Dusche und einem großzügigen Waschtisch eingeplant. Aufgrund des breiten Flurs bietet sich auch die Möglichkeit auf Wunsch ein zusätzliches Duschbad im Obergeschoss unterzubringen. Auch hier wird bei den Glasflächen nicht eingespart, alle Zimmer verfügen über Fenster, die zum Garten ausgerichtet sind.

Passiv-Haus Standard

Integrierte Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung sowie eine Luft-Wärmepumpe versorgen die Stadtvilla umweltfreundlich mit Energie und sorgen zugleich auch für ein besseres Raumklima im Wohnbereich. Insbesondere Allergiker profitieren davon, da weniger Pollenbelastung in den Innenraum gelangen kann. Der geringe Wärmeverlust trägt auch zu einer Kosteinsparung bei.

Noch mehr Häuser zeigen wir in unserem Hausfinder

Grundrisse

Streif Work-Life-Edition City II 151 EG

Erdgeschoss

Streif Work-Life-Edition City II 151 OG

Obergeschoss