Individuelle Planung von Wolf System: Aus zwei mach eins

  • individuelle Planung Wolf System Aussenansicht

    Links das schnörkellose Wohnhaus, rechts die Halle mit Hofladen. Die Fassaden bestehen aus Lärchenholz. (Fotos: Wolf System)

  • individuelle Planung Wolf System Essen Kochen

    Freie Sicht quer durchs Haus. Von der Sitzecke aus kann man über den Essplatz bis in die offene Küche schauen.

  • individuelle Planung Wolf System Kochen

    Der Essplatz ist Zentrum und zugleich Trennung von Wohnraum und Küche.

  • individuelle Planung Wolf System Treppe

    Von der Diele aus erschließt eine Betontreppe die Räume im ersten Stock.

  • individuelle Planung Wolf System nach draussen

    Vom Essplatz aus fällt der Blick in den Innenhof. Dahinter liegt der Hofladen.

  • individuelle Planung Wolf System Hofladen

    Für ökologisch bewusste Kunden: der Hofladen in der großen Halle vis-à-vis des Wohnhauses.

Tradition, aber höchst modern

Familienleben auf zwei Etagen und vis-à-vis viel Platz für den beruflichen Alltag. Wolf System baute dieses Domizil, das bestens in die Zeit passt.

Ein Haus zu bauen ist nicht nur die vermutlich größte Investition im Leben, sondern zugleich auch eine Wegmarke, die dem Alltag eine neue Richtung geben kann. Zwei unübersehbare Gründe, die Planung sehr genau zu bedenken und für die Umsetzung einen versierten Partner zu wählen. Von solcher Überlegung getragen, entschloss sich diese Bauherren-Familie, mit Wolf System ihre Vorstellungen vom Traumhaus in die Praxis umzusetzen. Das Ergebnis unterstreicht eindrucksvoll, dass diese Entscheidung richtig war.

Aus zwei mach eins

Gleich zwei Überlegungen der Bauherren markierten die besondere Herausforderung für  die Architekten von Wolf System: Es sollte im ländlichen Raum ein modernes Haus mit offenem Wohnkonzept werden und zugleich Basis für den Lebensunterhalt der Familie bilden. So entstanden zwei Gebäude, getrennt durch einen Innenhof und dank der geschickt gewählten natürlichen Lärchenholzfassade doch gestalterisch vereint.

Viel Licht und viel Platz

Neben der äußeren Gestalt fällt im Innenraum des länglichen Gebäudes auf, dass es im Erdgeschoss trotz der mehr als 15 Meter messenden Ausdehnung kaum Flurfläche aufweist. Der Platz ist ausschließlich dem Wohnen, Essen und Kochen vorbehalten. Der Blick fällt ungehindert durch alle Bereiche. Lediglich der Hauswirtschaftsraum ist durch eine Wand vom Küchenbereich getrennt. Diese Großzügigkeit wird noch durch die üppigen, bodentiefen Glasfronten unterstützt. Sie heben die Grenze zwischen drinnen und draußen auf und beziehen damit sowohl den möblierten Innenhof zwischen Hofladen-Halle und Wohnhaus als auch die Terrasse auf der Gartenseite geschickt mit ein.

Privaträume im Obergeschoss

Die Rückzugsräume für jeden einzelnen sind im ersten Stock angesiedelt, der deshalb im Gegensatz zum Erdgeschoss klar unterteilt ist. Er wird durch eine moderne Betontreppe erschlossen, die von der Diele aus nach oben führt. Dort erreicht man über eine kleine Galerie einen Korridor, an dessen Seite neben dem Elternschlafzimmer mit  angegliedertem Bad drei gleich große Kinderzimmer liegen. Damit sich Eltern und der Nachwuchs der Familie nicht beim morgendlichen und abendlichen Waschen oder Duschen in die Quere kommen, befindet sich am anderen Ende des Flurs noch ein eigenes Bad für die Kinder.

Finden Sie noch mehr Häuser in mein schönes zuhause.

Grundrisse

Grundriss Erdgeschoss individuelle Planung Wolf System

Erdgeschoss

Grundriss Obergeschoss individuelle Planung Wolf System

Obergeschoss