Einfamilienhaus Lindberg von Weberhaus

  • Einfamilienhaus Poppe von Weberhaus -Garten
  • Einfamilienhaus Poppe von Weberhaus
  • Einfamilienhaus Poppe von Weberhaus
  • Einfamilienhaus Poppe von Weberhaus

Moderner Holzbau-Charme

Außergewöhnlich und gleichzeitig zurückhaltend, so präsentiert sich das Einfamilienhaus Lindberg von Weberhaus. Hauptaugenmerk liegt auf der dunklen Holzverschalung, die das gesamte Einfamilienhaus umhüllt. Dem Bauhaus-Gedanken angelehnt haben sich die Hausbesitzer für einen reduzierten Baukörper entschieden. Der angrenzende Carport harmonisiert perfekt mit der restlichen Architektur. Eine elf Meter lange Fensterfront öffnet sich zum Garten hin und lässt viel Licht ins Hausinnere.

Offenes und einladendes Raumkonzept

Das moderne Konzept setzt sich im Innenraum fort. Wohn- und Essbereich bilden im Erdgeschoss einen nahtlos offenen Raum. Dabei hat die Familie durch die großen bodentiefen Glasflächen an der Nordseite des Hauses den Eindruck, im Garten zu sitzen. Optisch lässt sich die Küche mit frei stehender Küchentheke durch einen Esstisch in der Mitte vom restlichen Wohnbereich abgrenzen. Im Wohnzimmer findet an der Wand ein großer Kamin Platz. Dadurch entsteht ein besonderes Ambiente im Winter, während man bei knisterndem Feuer den Blick in die Landschaft genießt. Über die Glastür im Essbereich gelangt man direkt auf die Terrasse.

Außerdem verfügt das Erdgeschoss über ein Gästebad, einen Arbeitsraum, ein Gästezimmer, Abstellraum sowie einem Raum für die Haustechnik.

Private Wellnessoase

Auch im Obergeschoss haben sich die Bauherren für bodentiefe Fenster entschieden, um sich so die Natur ins Haus zu holen. Hier befindet sich das Schlafzimmer mit eigenem Raum für die Ankleide, das Familienbad und zwei weitere Zimmer, die entweder als Kinderzimmer oder als Gästezimmer dienen können.

Ein besonderes Highlight ist indes die Sauna im Badezimmer. Die freistehende Badewanne ist optisch durch eine Trennwand von WC und Waschbecken abgetrennt. Neben der Sauna ist eine kleine bodentiefe Dusche platziert. Sie bietet sich nach dem Saunieren für eine Abkühlung an.

Die großzügige Empore führt im Obergeschoss auf das Flachdach des Carports. Hier ist eine zusätzliche Terrasse entstanden, die zur zusätzlichen Begrünung genutzt werden kann. Der Blick fällt dabei in den eigenen Garten.

Noch mehr Häuser zeigen wir in unserem Hausfinder.

Grundrisse

Musterhaus Poppe von Sonnleitner - EG

Erdgeschoss

Musterhaus Poppe von Sonnleitner -OG

Obergeschoss

mein schönes zuhause°°° UNSERE PARTNER:
Immowelt Immowelt

FOLGEN SIE UNS AUF
zuhause3.de Newsletter