Mit Fliesen wohnen

Keramische Boden- und Wandbeläge sind behaglich und perfekt für Flächenheizungen geeignet.

Keramische Fliesen folgen nicht kurzlebigen Trends. Sie haben sich zum hochwertigen Designprodukt entwickelt, das es auch außerhalb des Bads zu entdecken gilt. Denn sie setzen auf Zeitlosigkeit, bleibende Werte und natürlich gesundes Wohnen

Schön soll er sein, unverwüstlich, leicht zu pflegen und behaglich. Keramische Fliesen sind der Bodenbelag, auf den diese Wunschbeschreibung perfekt passt. Hinzufügen müsste man noch, dass sie lichtecht und wohngesund sind, da zeitlebens ohne chemische Ausdünstungen. Fliesen an Wand und Boden haben sich nicht zuletzt auch deshalb, aber auch wegen ihrer großen stilistischen Vielfalt zwischen floraler Eleganz und strenger Geometrie zu Lifestyleprodukten entwickelt, die überall im Haus attraktiv und praktisch sind.

Bei den Formaten wagen sich die Fliesen jetzt bis zu einer Kantenlänge von bis zu 1,20 Metern vor. Das schafft eine klare, ruhige Atmosphäre und sorgt für opulente Raumeindrücke. Die Verlegung gehört in Profihände, denn sie ist technisch anspruchsvoll. Das schlägt sich natürlich auch bei den Velegekosten nieder.

Fliesen können Flächen beleben. Durch reliefartige Oberflächenstrukturen, Matt-Glanz-Kontraste oder verschiedene Modulformate, die sich wie aus einem Baukasten ergänzen. Apropos Fliesenformate: Sie beeinflussen Raumdimensionen optisch. So lassen die immer beliebteren länglichen Quer- und Riegelformate (zum Beispiel 25 x 70 oder 15 x 60 Zentimeter) Räume höher wirken, wenn sie vertikal, und weiter, wenn sie horizontal verlegt werden.

Mosaikfliesen eignen sich dank ihrer Formate zwischen 1 x 1 und 5 x 5 Zentimetern zur Auflockerung von Flächen und können auch Rundungen umhüllen. Mit ihren XXS-Formaten passen sie in Nischen und auf Mauervorsprünge. Auch auf Arbeitsflächen machen sie immer eine gute Figur.


_______


Lesen Sie den ausführlichen Bericht mit vielen weiteren Abbildungen ab der Seite 90 im „Das dicke deutsche Hausbuch 2014“.


Peter Michels

Mehr zum Thema Fliesen

Fotos: Deutsche Fliese / Hersteller

Fliesentrends 2016

Der Natur nachempfundene Oberflächen, die kaum vom Original zu unterscheiden sind, und Fliesen im XXL-Format legen...

Sesano von Villeroy & Boch (Foto: Fliesenverband)

Fliesen aus Keramik

Keramische Fliesen haben sich zu einem hochwertigen Designprodukt für Wand und Boden entwickelt. Der Pluralismus der...