Modell Ponticelli von Gussek Haus: Genug Platz für alle

  • Modell Ponticelli von Gussek Haus Außenansicht

    Das Architektenhaus Ponticelli bietet auch auf einem kleinen Grundstück viel Platz. (Fotos: Gussek Haus)

  • Modell Ponticelli von Gussek Haus Kochen

    An die offene Küche schließen sich ein großzügiger Essplatz und der Wohnraum an.

  • Modell Ponticelli von Gussek Haus Essplatz

    Jeder für sich und doch zusammen: Die offene Gestaltung des Wohnbereichs ermöglicht viele Optionen.

  • Modell Ponticelli von Gussek Haus Kinderzimmer

    Holzböden, weiße Wände und viel Licht prägen die Kinderzimmer.

  • Modell Ponticelli von Gussek Haus Dachgeschoss Büro

    Zwei zusätzlichen Dachflächenfenstern erhellen das geräumige Büro der Bauherren .

Unikat vom Architekten

Dieses Gussek Haus verbindet sowohl Wohnen als auch Arbeiten unter einem Dach. Es ist jedenfalls ein wahres Platzwunder für die Familie und außerdem auch ein echter Blickfang.

Schließlich hat sich die Baufamilie bei ihrem neuen Haus bewusst für Arbeiten und Wohnen unter einem Dach entschieden. Schnell haben sich die beiden Computerdienstleister nämlich an die ideale natürliche Belichtung ihrer Arbeitsplätze im freilich sehr geräumig ausgebauten Dachgeschoss gewöhnt. Zusätzlich zu den bodentiefen Fenstern an der Giebelseite gewährleisten zwei Dachfenster genügend Tageslicht. Für ein gesundes Wohnklima und außerdem allzeit frische Luft sorgt zudem die eingebaute Be- und Entlüftungsanlage. Mit anderen Worten: Hier lässt es sich gut konzentrieren.

Blickfang im Grünen

Nichtsdestoweniger bietet das Haus auf vier Ebenen vom Keller bis zum Dachgeschoss genügend Platz für alle vier Familienmitglieder. Das Bauvorhaben wurde allerdings auch individuell nach den Wünschen und Vorstellungen der Familie durch einen Gussek-Haus-Architekten gestaltet.

So sorgt beispielsweise schon die Mischfassade für eine optische Auflockerung des Äußeren. Die Fassade des Untergeschosses besteht aus hellbraunen Verblendsteinen.
Mit Ausnahme der östlichen Giebelseite, an der sich die überdachte Eingangstür befindet, ist das Obergeschoss bis zum Dach weiß verputzt.

Großzügig und schick

So modern und so wenig protzig wie das Haus von außen wirkt, so schick und großzügig besticht es im Inneren mit seinen 269 Quadratmetern Grundfläche. Nach Betreten der Diele fällt die Treppe ins Auge. Sie wurde vom unternehmenseigenen Treppenbau maßgenau eingepasst. Die dunkel gebeizten Handläufe und Stufen bilden einen Kontrast
zum hellen Flur, was sie zum Blickfang werden lässt. Der geräumige Wohn- und Essbereich ist der Haupt aufenthaltsraum der Familie. Die zum Esszimmer hin offene moderne Küche lädt nicht nur zum Verweilen ein, sondern bietet auch genug Platz für’s gemeinsame Kochen mit der ganzen Familie. Eine breite Hebe-Schiebetür ermöglicht den direkten Zugang vom Wohnzimmer in den Garten.

Paradies für Kinder

Über die Massivholztreppe, die vom Keller bis ins Dachgeschoss führt, gelangt man ins Obergeschoss. Die beiden rund 17 Quadratmeter großen Kinderzimmer bieten den  Kindern viel Platz – zum Spielen und Toben mit Freunden oder als stiller Rückzugsort. Eltern- und Kinderbad im Obergeschoss sind im selben Stil gestaltet und wirken durch die

Noch mehr Häuser gibt es zum Beispiel im dicken deutschen hausbuch.

Grundrisse

Grundriss Erdgeschoss Ponticelli von Gussek Haus

Erdgeschoss

Grundriss Obergeschoss Ponticelli von Gussek Haus

Obergeschoss

Grundriss Dachgeschoss Ponticelli von Gussek Haus

Dachgeschoss