Kundenhaus Zimmermann von Bien-Zenker

  • Bien-Zenker Kundenhaus Zimmermann Aussen Eingang
  • Bien-Zenker Kundenhaus Zimmermann Garten Terrasse
  • Bien-Zenker Kundenhaus Zimmermann Wohnen Galerie
  • Bien-Zenker Kundenhaus Zimmermann Empore Luftraum
  • Bien-Zenker Kundenhaus Zimmermann Bad Dachschraege

Offen in alle Richtungen

Sorgfalt, Präzision und vorausschauende Terminplanung. Dieses individuelle Haus Zimmermann von Bien-Zenker planten die Bauherren ganz nach ihren Wünschen. Sieben Jahre nach dem Einzug sind sie noch zufrieden wie am ersten Tag.

Die Zimmermanns schätzen das familiäre Miteinander, gern auch mit Freunden oder denen der beiden Kinder. Darum geizten die Bauherren im Erdgeschoss auch mit Wänden. Sobald sich die Haustür öffnet, erstrecken sich vor einem fast 60 Quadratmeter freie Fläche. Die Diele geht direkt in den großen Wohn- und Essbereich über, und bodentiefe Fenster gestatten einen gefühlt grenzenlosen Blick hinaus in den Garten.
Die vielen Fenster nach hinten stehen übrigens in einem deutlichen Kontrast zur Straßenfront. Passanten präsentiert sich der Entwurf eher zugeknöpft mit kleineren Fenstern. Allerdings zieht die knallrote Haustür mitten in der farblich eher zurückhaltenden Fassade die Blicke auf sich.

Kein Haus von der Stange

Die Baufamilie Zimmermann bestellte ihr Haus bei Bien-Zenker nicht von der Stange. Den Ausgangspunkt für die Hausplanung bildete ein Planungsvorschlag der Holzfertighausfirma. Gemeinsam mit deren Architekten wurde die Vorlage so modifiziert, dass die Zimmermanns all ihre Wünsche und Ideen realisieren konnten: das offene Grundrisskonzept im Erdgeschoss und ein Dachgeschoss mit Rückzugsbereichen für alle vier Familienmitglieder.

In der Mitte des Wohn- und Essbereichs zeigt sich diese Offenheit praktisch in alle Richtungen. Sieben Fenster an drei Hausfronten ernten maximales Tageslicht – und nach oben verstärken Luftraum und Empore das Gefühl wohnlicher Großzügigkeit. Dabei beansprucht das Haus lediglich eine kompakte Grundfläche von 10 mal 9,3 Metern, jedoch addieren sich die beiden Etagen zu einer Wohnfläche von 168 Quadratmetern. Der großzügige Kniestock von 1,35 Metern verhindert, dass man im Obergeschoss unter Dachschrägen seinen Kopf einziehen muss – und er verschafft den Zimmermanns nebenbei tatsächlich einen Dachboden.

Nicht altmodisch: ein Dachboden

Klingt zwar altmodisch, ist es aber eigentlich nicht, wenn man viel Stauraum benötigt, zugleich jedoch die fünfstellige Investition in einen Keller vermeiden möchte. In diesem Fall ließen die Bauherren parallel zum Dachboden einen besonders geräumigen Hauswirtschaftsraum im Erdgeschoss einbauen, um zusätzlichen und dabei leichter zugänglichen Raum für Sportgeräte oder Sammelobjekte zu schaffen.

Das Kundenhaus Zimmermann setzt auf innovative Haustechnik wie beispielsweise die sogenannte Wohlfühl-Klima-Heizung+. In diesem zukunftsweisenden Heizsystem wird eine Luft-Luft-Wärmepumpe mit einer automatischen Wohnraumlüftung kombiniert. Die sorgt im Winter für energiesparende Wärmerückgewinnung und kann im Sommer bei Bedarf auf komfortablen Kühlbetrieb umgestellt werden.

Bei alldem hilft Smart Home von Bien-Zenker tatkräftig mit. Bei der digitalen Haussteuerung haben Kunden die Wahl unter den Smart-Home-Komfortpaketen Energie, Licht und Beschattung. Dabei erkennt das Haus selbst, wann die Sonne hilft, Heizkosten zu senken und wann es beschatten muss, damit es nicht zu warm im Zimmer wird.

Hochwertig und zulässig

Im Dezember 2014 übernahmen die Bauherren schließlich ihr individuell geplantes, schlüsselfertiges Holzfertighaus von Bien-Zenker. Durch die vorausschauende Terminplanung lief von der passgenauen Vorfertigung der Komponenten im hessischen Hausbauwerk über den Hausaufbau vor Ort durch einen qualifizierten Bautrupp und den routinierten Hausausbau bis zur Übergabe alles wie geplant. Abstriche bei der Qualität müssen die Kunden dabei selbst verständlich nicht machen. Familie Zimmermann ist knapp sieben Jahre nach dem Einzug mit ihrem Haus immer noch hochzufrieden.

 

Noch mehr Häuser zeigen wir in unserem Hausfinder.

Grundrisse

Grundriss Erdgeschoss Bien-Zenker Kundenhaus Zimmermann

Erdgeschoss

Grundriss Obergeschoss Bien-Zenker Kundenhaus Zimmermann

Obergeschoss

mein schönes zuhause°°° UNSERE PARTNER:
Immowelt Immowelt

FOLGEN SIE UNS AUF
zuhause3.de Newsletter