Haus Geyer von Fertighaus Weiss

  • Haus Geyer von Fertighaus Weis -Außen

    Das Haus Geyer von Fertighaus Weiss besticht durch seine Kubenbauform mit langgezogenen Erdgeschoss und kurzem Kubus als Obergeschoss. (Foto: Fertighaus Weiss)

  • Haus Geyer von Fertighaus Weiss außen

    Hier stand eindeutig das Bauhaus Pate. (Foto: Fertighaus Weiss)

  • Haus Geyer von Fertighaus Weiss - Wohnen

    Große Glasflächen und Lichtbänder sorgen für einen natürlichen Lichteinfall. (Foto: Fertighaus Weiss)

  • Haus Geyer von Fertighaus Weiss - Küche

    Koch- und Essbereich liegen eng beieinander. Das macht das gemeinsame Familienessen komfortabel. (Foto: Fertighaus Weiss)

  • Haus Geyer von Fertighaus Weiss - Schlafen

    Alle Wohnräume der Eltern liegen komfortabel im Erdgeschoss, so auch das geräumige Elternschlafzimmer mit eigener Ankleide. (Foto: Fertighaus Weiss)

Moderne Architektur

Zeitgenössisch wirkt das Haus Geyer von Fertighaus Weiss. Das lang gezogene Erdgeschoss in dunklem Grau kontrastiert zum kurzen weiß gehaltenen aufgesetzten Kubus mit Flachdach. Der überdachte Hauseingang, Barrierefreiheit und die direkt angeschlossene Garage stellen weitere Vorzüge des Hauses dar.  Zudem verfügt das Haus über einen Balkon, der zum Garten ausgerichtet ist.

Privatsphäre durch hohe Fenster

Von Außen gibt der Innenraum von Haus Geyer von Fertighaus Weiss keinen Einblick in die Privatsphäre der Familie. Wo Tageslicht gewünscht ist, sorgen große Glasflächen für einen angenehmen Lichteinfall. Der Wohn- und Essbereich ist offen gehalten und spielt mit farblichen Kontrasten und Naturmaterialien.

An die Küche ist die weitläufige überdachte Terrasse angeschlossen. Diese bietet im Sommer Schutz vor der Sonne und Platz zum gemeinsamen Essen im Freien. Koch- und Essbereich liegen eng beieinander. So wird einerseits ein Blick in die geräumige Küche möglich und andererseits macht es das Familienessen komfortabel. Im Wohnzimmer verhindern hohe Fenster einen Einblick durch Nachbarn. Zusätzliche Lichtbänder am unteren Wandende ermöglichen trotzdem Helligkeit im Raum.

Elternschlafzimmer, Ankleide, Bad und Arbeitszimmer befinden sich als private Räume ebenfalls auf der Erdgeschoss-Ebene.

Großzügiger Bereich für die Jugend

Der obere Bereich von Haus Geyer von Fertighaus Weiss gehört den Kindern. Drei Schlafzimmer befinden sich hier. Alternativ können zwei der Zimmer als Kinderzimmer und eines als Gästeschlafzimmer genutzt werden. Hier befindet sich auch ein eigenes Badezimmer, damit sich Kinder und Eltern im Bad nicht in die Quere kommen. Das ist auch von Vorteil, wenn Gäste zu Besuch kommen und so ihre Privatsphäre genießen können. Der obere Teil des Hauses hat Zugang zum Balkon. Im Sommer ermöglichen die großen Glastüren ein angenehmes Raumklima.

Umweltfreundlich und viel Stauraum

Im Kellergeschoss findet sich viel Platz zum Abstellen und für Hobbies. Dort findet auch die umweltfreundliche Technik der Luft-Wasserwärmepumpe Platz. So erfüllt der Bau die gewünschte Energieeffizienz und grenzt an ein Passivhaus.

Finden Sie noch mehr Häuser in unserem Hausfinder.

Grundrisse