melinashomestyle

Innenansicht eines Musterhauses

Trends beim Interior Design

Meine Bohrmaschine ist rosa (ja, Werkzeug für Mädels mit ordentlicher Manpower ist nun mal stylish), in meinem Kleiderschrank sieht´s bunt gemixt aus und meine eigenen vier Wände: weiß oder maximal dezent andersfarbig. Warum eigentlich nicht farbenfroh? Klar, ich kenne die Antwort darauf. Ich traue mich nicht. Was, wenn die Farbe nervt? Was, wenn i…

MEHR LESEN
Kommentare 0 Shares
ebenerdige Dusche

Barrierefreies Bauen

Kennt ihr das auch? Das Anhauen vom großen oder kleinen Zeh oder dem ganzen Fuß. An irgendwelchen Schwellen im Haus oder Übergängen zum Balkon oder der Terrasse. Ich spüre den Schmerz förmlich beim Schreiben. Aua, das tut verdammt weh! Wenn man mal von den übermächtigen Schmerzen absieht, sind Türschwellen auch nicht gerade schick. Die Dinger haben…

MEHR LESEN
Kommentare 0 Shares
melinashomestyle ausbaustufe schlüsselfertig 001 Kind bemalt die Wand

Ausbaustufe: schlüsselfertig

Putzen, wischen, fegen, Staub wedeln. Nicht gerade meine Lieblingsbeschäftigungen – aber leider notwendig. Tägliches Kochen zählt allerdings auch nicht dazu. Da bin ich doch eher, sagen wir mal, träge. Fakt ist aber auch: Wenn sich Gerätschaften oder Lebensmittel in unmittelbarer Nähe des Geschehens befinden, fällt es mir leichter.…

MEHR LESEN
Kommentare 0 Shares
Immer alles griffbereit, aber hinter verschlossenen Türen: praktischer Stauraum sorgt für Ordnung.

Speisekammer und Stauraum

Putzen, wischen, fegen, Staub wedeln. Nicht gerade meine Lieblingsbeschäftigungen – aber leider notwendig. Tägliches Kochen zählt allerdings auch nicht dazu. Da bin ich doch eher, sagen wir mal, träge. Fakt ist aber auch: Wenn sich Gerätschaften oder Lebensmittel in unmittelbarer Nähe des Geschehens befinden, fällt es mir leichter.…

MEHR LESEN
Kommentare 0 Shares
Mix Fassade Gussek Haus

Alles nur Fassade?

Ich gestehe: Ich bin ein „optisch denkender“ Mensch. Nicht, dass ihr mich falsch versteht. Nein, ich bin nicht oberflächlich: ABER……

MEHR LESEN
Kommentare 0 Shares

About me

Melina Rost Ich heiße Melina Rost, bin eine echte Berlinerin – habe zum Glück nie so gesprochen – und lebe gerne in der Hauptstadt. Ich arbeite als Moderatorin und Redakteurin; seit mittlerweile 8 Jahren für das Magazin mein schönes zuhause°°°.

Ästhetische Designs, Schönes und Außergewöhnliches, inspirierende Begegnungen: all das liebe ich. Allen voran meine kleine Tochter. Als Redakteurin darf ich viel unterwegs sein – in modernen Domizilen, auf interessanten Messen oder in schicken Hotels. Hier möchte ich über meine Lieblingswohnideen, über Architektur und den Hausbau bloggen. Über Dinge, die mich begeistern oder Erinnerungen wach werden lassen.

P.S.: Es kann ironisch werden. Ich verzichte aber auf Smiley-Zwinker oder Smiley-Lach. Sonst macht Ironie keinen Spaß... Ich freue mich auf unseren Austausch!



Melina Rost