Moderner „Cubus“ mit Flachdach von Wolf Haus

  • house-1772-moderner-cubus-mit-flachdach-von-wolf-haus-3

    Moderner "Cubus" mit Flachdach von Wolf Haus

  • house-1772-moderner-cubus-mit-flachdach-von-wolf-haus-1

    Moderner "Cubus" mit Flachdach von Wolf Haus

  • house-1772-moderner-cubus-mit-flachdach-von-wolf-haus-4

    Moderner "Cubus" mit Flachdach von Wolf Haus

Das Flachdach-Heim von Familie Lair im Tiroler Wallfahrtsort Rietz vereint Gegenwart und Tradition. Zeitgenössische Formen dominieren, trotz aller Modernität kommen aber auch Behaglichkeit und Atmosphäre nicht zu kurz.

Entstanden ist ein Haus, das Harmonie für Körper, Kopf und Seele bereithält – und auf seinem annähernd quadratischen Grundriss viele Zutaten bequemsten Wohnens vereint. Das Quadrat hat in der Hanglage alles ausgereizt und durch clevere Planung das Zeug zum Zauberwürfel entwickelt: Die kluge Nutzung der Hangsituation des kleinen Grundstücks von unter 500 Quadratmetern und die zusätzliche Schaffung ebener Nutzflächen haben gleichsam zur Grundstückserweiterung, zu günstigerer Ausrichtung für optimierten Lichteinfall und verbesserter Sonneneinstrahlung als indirekte Energiesparquelle beigetragen.

Allein durch die Flachdächer von Garage und Carport entstanden etwa 80 Quadratmeter „Bonus“-Garten und -Terrassen. Im Untergeschoss des Hauses befinden sich Garderobe, Technik, Wirtschafts-/Kellerräume und ein tageslichthelles Büro. Der verglaste Wohn-Ess-Bereich mit offener Küche im Erdgeschoss wird durch eine Nussholz-Edelstahl-Treppe sowie einen eigenen Terrassenzugang mit Granitstein-Treppe erschlossen. Sparsam eingesetzte Farben und Materialien kennzeichnen die Räume. Dunkles Nussholz harmoniert mit Fliesen in Vanille.