Haus Sunshine 154 V7 von Living Fertighaus

  • Haus Sunshine 154 V7 von Living Fertighaus
  • Haus Sunshine 154 V7 von Living Fertighaus
  • Haus Sunshine 154 V7 von Living Fertighaus
  • Haus Sunshine 154 V7 von Living Fertighaus

Heute bauen, an morgen denken

Beim Bauen gibt es eine Formel gegen die globale Erderwärmung: Das I-KON-Haus. I-KON steht für intelligent konfiguriert. Es ist ein vernünftig gedämmtes Ausbauhaus mit Photovoltaikanlage, Stromspeicher und Wärmepumpe. Inklusive zinsvergünstigter Optionen zur Finanzierung. So wie beim Haus Sunshine 154 V7 von Living Fertighaus.

I-Kon Häuser wie das Haus Sunshine 154 V7 von Living Fertighaus

Mit seiner „Nachricht an meine Enkel“ von Bord der Raumstation ISS hat es der Astronaut Alexander Gerst auf den Punkt gebracht „In Wirklichkeit ist es uns Menschen schon sehr klar, dass wir das Klima zum Kippen bringen.“ Diese folgenschwere Feststellung führt unmittelbar zu der Frage, was jeder Einzelne von uns dagegen unternehmen kann. Denn dass jetzt alle anpacken müssen, ist klar. Zum Beispiel und vor allem beim Bauen. Dass zukunftsfähiges Bauen zu teuer sei, ist nicht nur angesichts ständig steigender Energiepreise eine Milchmädchenrechnung. Ausbauhausanbieter Living Haus appelliert daher an junge Baufamilien, beim neuen Eigenheim auf die saubere Energie der Sonne zu setzen und dafür lieber bei der Innenraumgestaltung selbst Hand anzulegen. Wie man beim Haus Sunshine 154 V7 von Living Fertighaus gut sehen kann.

Technisch funktioniert das mit der Sonne so: Scheint sie, produzierenSolarmodule auf dem Dach Strom. Und zwar grünen und im Verhältnis zumStrom aus dem Netz erheblich billigeren! Den kann man nicht nur im Haus nutzen, sondern auch fürs E-Auto. Was übrig bleibt, fließt in den Batteriespeicher. Ist auch der voll, wird der Rest ins öffentliche Netz eingespeist – gegen Vergütung. Man muss also wesentlich weniger Strom aus dem Netz kaufen als zuvor, hat dadurch eine bessere Sicherheit bei den Nebenkosten und leistet einen wirksamen Beitrag, unseren Kindern eine lebenswerte Welt zu hinterlassen.

Trotzdem sollte das neue Haus ein Traumhaus werden, das seinen Bewohnern wie ein Maßanzug passt. Das Konzept Sunshine 154  V7 von Living Fertighaus erfüllt diese Forderung: Etliche Versionen des Entwurfs stehen zur Wahl. Ob eher bauhaus- oder landhausorientiert, hängt also allein vom persönlichen Ge- schmack ab. Allen Versionen gemein- sam ist, dass dieBauherren Teile des Innenausbaus selbst übernehmen können –selbstverständlich mit Betreuung durch das Bauunternehmen. Das sichert erhebliche finanzielle Vorteile. Im Hauspreis ist ein dreitägiges Coaching der Baufamilie enthalten, das sie für die bevorstehende Aufgabe fit macht. Reisekosten und Unterkunft des Trainers sind im Preis enthalten.

Hausstatterei statt Rennerei!

Die passende Hausausstattung für das neue Zuhause stellen Bauherren einfach in der Hausstatterei von Living Fertighaus zusammen. Dachziegel, Außenputz, Fenster, Elektroausstattung, Smart Living Features und anderes – alles an einem Ort. Statt von Baumarkt zu Baumarkt zu rennen und alles zusammenzusuchen, werden Living Haus Bauherren an nur einem Tagfündig.  Sie lassen ihrer Kreativität freien Lauf und suchen stilsicher das aus, was ihr neues Zuhause ausmacht. Mit fachkundiger Unterstützung des persönlichen Hausstatters, der die Hausplanung kennt.

Das Beste: Im praktischen Zuhause-Paket ist die Hausstattung in Markenqualität bereits im Hauspreis einkalkuliert. Das gibt Bauherren Finanzierungssicherheit. Denn alles, was sie selbst einbauen, stimmen sieeinmal perfekt ab und bekommen es in der idealen Menge – inklusive Verschnitt und Verarbeitungszubehör – termingerecht auf die Baustelle geliefert. Welche Haus-Varianten möglich sind, demonstrieren die Innenfotos und die Hausauswahl auf der rechten Seite. Für den Entscheidungsprozess stehen die versierten Berater des Unternehmens bereit.

Nicht allein im Cockpit

Aber nicht nur die Inklusivleistungen und Services machen dieses Konzept so attraktiv. Living Fertighaus hat eine kostenlose baubegleitende App für seine Baufamilien entwickelt: das Bau-Cockpit. Die App macht den Hausbau mobil, selbstbestimmter und flexibler. Sie verschafft Bauherren jederzeit Überblick über ihr Bauprojekt und gibt in jeder Phase die gerade benötigte Unterstützung.

 

Noch mehr Häuser präsentieren wir in unserem Hausfinder.

Grundrisse

Haus Sunshine 154 V7 von Living Fertighaus

Erdgeschoss

Haus Sunshine 154 V7 von Living Fertighaus

Obergeschoss

mein schönes zuhause°°° UNSERE PARTNER:
Immowelt Immowelt

FOLGEN SIE UNS AUF
zuhause3.de Newsletter