Haus Paris von Fingerhut Haus

  • Paris von Fingerhut Haus Eingang

    Von aussen ist der Entwurf mit seiner klaren Architektur und dem Satteldach ein Klassiker. (Foto: Fingerhut Haus)

  • Paris von Fingerhut Haus Terrasse

    Bodentiefe Fenster im Wohnbereich tragen zu Wohlfühlatmosphäre im Haus bei. (Foto: Fingerhut Haus)

Zu Hause wohnen und arbeiten

Das Haus Paris von Fingerhut Haus ist mit seiner klaren Architektur und dem Satteldach ein echter Klassiker. Auf seinen knapp 117 Quadratmetern Wohnfläche ist sogar noch Platz für einen Homeoffice-Arbeitsplatz.

Das Büro befindet sich im Erdgeschoss neben dem Hauswirtschaftsraum und dem Gäste-WC, und schließt sich direkt an den großen Wohn-, Ess- und Kochbereich an.

Von der Küche zum Essbereich sind die Wege kurz. Sogar für einen gar nicht so kleinen, praktischen Hauswirtschaftsraum ist im Erdgeschoss gesorgt.

Im Dachgeschoss von Haus Paris haben zwei gleichgroße Kinderzimmer, ein Badezimmer, eine Abstellkammer und ein großes Schlafzimmer mit angrenzender Ankleide ihren Platz.

Eine offene Galerie stellt zudem die Verbindung zu den zwei Kinderzimmern, dem Elternschlafzimmer und dem Bad her.

Erwähnenswert ist darüber hinaus das natürliche Raumklima. Und das wird erzeugt durch die Gebäudehülle ThermLiving. Dieses System ist weit mehr als nur eine Hülle: das Holzweichfaser-Wärmeverbundsystem auf Basis natürlicher Rohstoffe unterstützt behagliches, gesundes Leben: heute und in Zukunft.

 

Finden Sie noch mehr Häuser im Hausfinder.

Grundrisse

Grundriss Erdgeschoss Paris von Fingerhut Haus

Erdgeschoss

Grundriss Obergeschoss Paris von Fingerhut Haus

Obergeschoss