Entwurf Kronshagen von Danhaus

  • Entwurf Kronshagen von Danhaus Außenansicht
  • Entwurf Kronshagen von Danhaus Wohnbereich
  • Entwurf Kronshagen von Danhaus Ankleide
  • Entwurf Kronshagen von Danhaus Bad

Wohndesign mit Wohlfühlgarantie

 

Das neue Danhaus Musterhaus „Kronshagen“ präsentiert sich geradlinig und im Trend der Zeit. Es hat sowohl einen hohen Kniestock und eine Galerie als auch eine Kathedralendecke im Dachgeschoss. Seit Juni 2017 ist das neue Danhaus-Musterhaus indes für das interessierte Publikum geöffnet. In der Fertighauswelt Günzburg bei Ulm können sich angehende Bauherren somit selbst ein Bild von dem großzügigen Einfamilienhaus machen. Es fällt durch den stilvollen Fassadenmix aus weißem Putz und rot-gelblichen Klinkersteinen schon von außen ins Auge.

Durchdachter Grundriss

Im Innern punktet das Haus mit einem klar strukturierten Grundriss. Er garantiert jedenfalls komfortables Wohnen auf zwei Ebenen. Empfangen wird der Besucher von einem großzügigen Eingangsbereich, der offen in die weitläufige Wohnlandschaft übergeht. Auf der Couch entspannen, mit Freunden kochen und das Zusammensein genießen oder einfach die Hausaufgaben mit den Kindern erledigen. Hier ist schließlich genug Platz für den familiären Alltag und gesellige Treffen. Und falls sich Übernachtungsbesuch ankündigt, steht das Gästezimmer auf jeden Fall offen. Ihm gegenüber liegt das komfortable Duschbad. Die Privaträume befinden sich indes im Dachgeschoss. Oben angekommen, gelangt man zuerst auf eine lichtdurchflutete Galerie. Sie teilt das Dachgeschoss in den Bereich der Eltern und den der Kinder. Rechter Hand befindet sich das Reich der Eltern: Vom Schlafzimmer geht es über die Ankleide direkt in das Badezimmer mit kleiner Sauna. Linker Hand liegen zwei gleich große Kinderzimmer. Ein zusätzliches Duschbad verhindert Engpässe bei der Morgentoilette.

Clever Heizen

Das 1Liter-Haus! „Kronshagen“ ist mit Außenluft-Wärmepumpe inklusive Fußbodenheizung, einer geregelten Be- und Entlüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung im Standard ein KfW-Effizienzhaus 40. Wird das Haus zusätzlich mit einer Photovoltaikanlage mit hauseigenem Speichersystem ausgestattet, erzeugt es sogar mehr Solarenergie als es selbst verbraucht und wird so zu einem KfW-Effizienzhaus 40 Plus.

Finden Sie noch mehr Häuser in “das dicke deutsche hausbuch”.

Grundrisse

Grundriss Erdgeschoss Entwurf Kronshagen von Danhaus

Erdgeschoss

Grundriss Obergeschoss Entwurf Kronshagen von Danhaus

Dachgeschoss