Entwurf individuelle Planung von Wolf System

  • individuelle Planung von Wolf System Terrasse

    Hebe-Schiebetüren dieses Wolf Hauses erlauben stufenlosen Zugang zur Terrasse mit Blick auf die Pferde.

  • individuelle Planung von Wolf System Pferdekoppel

    Die Pferdekoppel ist für Familie Meier mehr als nur Ersatz für einen Garten.

  • individuelle Planung von Wolf System Außen

    Die rechte Fenstertür dient als Nebeneingang ins Büro. Links Hauswirtschafts- und Technikraum.

  • individuelle Planung von Wolf System Flur

    Die Funktionsräume liegen nach Norden.

  • individuelle Planung von Wolf System Büro

    Das Büro mit Blick auf die Koppel bietet auch Platz für gelegentliche Kundenbesuche und kleinere Besprechungen.

  • individuelle Planung von Wolf System Wohnbereich

    Der Wohnbereich mit knalligen Farb-Akzenten. An der gegenüberliegenden Wand die offene Küche, hinter dem Sofa der Essplatz.

  • individuelle Planung von Wolf System Küche

    Immer an der Wand lang: die offene Küche. Hinten die Türen zum Schlaftrakt und in die Speisekammer.

  • individuelle Planung von Wolf System Bad

    Geschickt aufgeteilt: in der Nische hinter der Dusche befindet sich das WC.

Pferdekoppel statt Garten

Familie Meier baute nicht zum ersten Mal mit Wolf System. Der Holzfertighausanbieter aus dem niederbayerischen Osterhofen errichtet nämlich auch Ställe, Hallen und Industriebauten, zählt mit 1.250 Mitarbeitern und einer Betriebsfläche von 20 Hektar zu einem der leistungsstärksten Betrieben seiner Branche. Wolf hat für die Meiers bereits die Stallungen für die Pferde gebaut.

Mittlerweile ist die Tochter der Meiers in die Geschäftsführung der elterlichen Firma eingetreten, sodass den beiden Senioren endlich mehr Zeit für ihre geliebten Pferde bleibt. Also erfüllten Sie sich einen Traum: Ein Haus mit der Pferdekoppel anstelle eines Gartens. Nur ein Kiesbeet mit Pflanztöpfen und ein Rasenstreifen trennen ihre Terrasse nun vom Reitplatz.

Ihr neues Haus ist mit breiten Hebe-Schiebefenstern mit stufenlosem Zugang zur Terrasse gen Süden frontal auf die Stallungen ausgerichtet. Selbst vom Schlafzimmer und vom häuslichen Büro des Seniorchefs fällt der Blick auf die Koppel. Und es hat einen eigenen seitlichen Eingang: So müssen gelegentliche Kunden nicht durchs Haus und Peter Meier gelangt auf kurzem Wege zum Stall.

Zentrum des Hauses ist der mit mehr als 74 Quadratmetern äußerst geräumige zentrale Wohnbereich, von dem auch die anderen Räume abgehen. Nur das Gäste-WC ist über die Diele erreichbar. Eine Seitenwand nimmt eine stattlich lange Küchenzeile ein, vor der – nur von einem Pfeiler zum Wohnbereich hin abgeteilt – der Esstisch steht. An ihrem Ende führt eine Tür in die geräumige Speisekammer und eine andere in den Rückzugsbereich mit Ankleide, Bad und Schlafzimmer auf der Ostseite. Den erschließt ein kleiner Flur, so dass er auch schalltechnisch ein wenig vom Wohnbereich entkoppelt ist.

Technik- und Hauswirtschaftsraum sind auch von außen zugänglich. Das ist praktisch: So lässt sich die Haustechnik warten, ohne dass die Handwerker durchs Haus müssen. Und der Hauswirtschaftsraum ist eine auf einem Pferdehof ganz sicher willkommene Schmutzschleuse.

Grundriss

Grundriss individuelle Planung von Wolf System

Erdgeschoss