Design 159 von Frammelsberger Holzbau

  • Design 159 Außenansicht
  • Design 159 Flur

Designholzhaus

Ein ökologisches Zuhause mit modernster Technik und höchstem Wohnkomfort für ihren nachhaltigen Lebensstil. Das wünschte sich Familie Ell vom Holzhausspezialisten Frammelsberger. Naturmaterialien und zeitgemäße Ästhetik sollten das Haus Design 159 prägen.

Unter Anleitung eines Richtmeisters baute der Hausherr das Haus selbst auf. Das sparte viel Geld und dauerte nur fünf Tage.

Eckverglasungen sorgen für viel Licht

Neben einem großzügigen, offenen Wohnkonzept war den Ells ein größtmöglicher natürlicher Lichteinfall wichtig. Deswegen entschieden sie sich für überwiegend bodentiefe Fenster sowie großzügige Eckverglasungen an drei Hausecken im Erdgeschoss. Von draußen betritt man eine geräumige Diele, die links in die Küche führt. Ihr schließt sich ein weitläufiger Wohn und Essbereich an.

Viel Platz für Privatsphäre im Haus Design 159

Im Obergeschoss geht es vom langgestreckten Flur aus in zwei Kinderzimmer mit je einem bodentiefen Fenster. Außerdem gibt es ein helles Familienbadezimmer und darüber hinaus ein Schlafzimmer für die Eltern mit Ankleide. Alle Räume sind sehr großzügig in Fläche sowie Höhe. Der Clou im Obergeschoss ist das bodentiefe Fenster, das sich zwischen Flur und Zimmer der Eltern befindet. Diesem gegenüber gibt es ebenfalls ein bodentiefes Fenster, wodurch der Blick hinaus in den Garten freigegeben wird und der Flur noch mehr Tageslicht erhält.

Eine Photovoltaikanlage mit Hausakku ist noch in Planung: „Dann sind wir wirklich autark“, freut sich Bauherr Ell.

Finden Sie noch mehr Häuser im Hausfinder.

Grundrisse

web_GR-EG-Frammelsberger_Design-159

Erdgeschoss

web_GR-OG-Frammelsberger_Design-159

Obergeschoss

 

mein schönes zuhause°°° FOLGEN SIE UNS AUF
zuhause3.de Newsletter