Keramische Terrassen

Mehr Leben, weniger pflegen - Fliesen sind robust und wetterbeständig. Ein perfektes und attraktives Material für den Außenbereich.

Terrasse, Balkon und auch der Garten stehen als „erweitertes Wohnzimmer“ ganz oben auf der Liste der Wohnwünsche der Deutschen. Und genau hier, im Außenbereich, spielen keramische Fliesen ihre Trümpfe aus: Ihnen können weder Fettspritzer noch Glut oder Rotwein etwas anhaben, sie sind frostbeständig, rutschhemmend, kratzunempfindlich und schmutzabweisend. Dazu kommt die Tatsache, dass sich diese Investition vor allem langfristig rechnet, denn sie verwittern nicht, müssen auch nicht nachgestrichen werden. Sie benötigen also so gut wie keinen Pflegeaufwand. Auch nach Jahren sehen Fliesen aus wie am ersten Tag.

Die Designvielfalt von keramischen Fliesen ist unendlich groß. Hinzu kommt, dass sie dank ihrer Oberflächen zu allen auf dem Markt befindlichen Baumaterialien passen und somit jeden Wohn- und Architekturstil optimal ergänzen können.


_________


Lesen Sie den ausführlichen Bericht mit vielen Beispielen ab der Seite 136 im Magazin "Mein schönes zuhause Juli/August 2014"


Frank Siebold

Mehr zum Thema Moderne Terrassen

Holzterrasse / Foto: Osmo

Holzterrassen – Wohnzimmer unter freiem Himmel

Um die Grenze zwischen drinnen und draußen aufzuheben spielt der Bodenbelag eine erhebliche Rolle – Holz ist dabei...

Fotos: Gärtner von Eden

Ideen für Ihre Terrasse

Wer den Freisitz im Sommer als Wohnraum unter freiem Himmel nutzen will, muss sich jetzt Gedanken machen, wie er...