LUXHAUS Vertrieb GmbH & Co. KG

Baufirma Luxhaus

LUXHAUS: Wohlfühlbauen „made in Germany“

Individuelle Architektenhäuser mit Wohlfühlklima – dafür steht der Hausbauer LUXHAUS. Das Familienunternehmen vereint langjährige Erfahrungen mit zukunftsweisenden Technologien, wie der innovativen und preisgekrönten Climatic-Wand. Rund 240 Häuser entstehen pro Jahr am Stammsitz im fränkischen Georgensgmünd. Jedes einzelne ist ein mit hoher Präzision gefertigtes Unikat, das mit seiner Bauweise und Energieeffizienz zum Klimaschutz beiträgt. Alexander Lux führt das Unternehmen in dritter Generation. „Mein Herz“, so sagt er, „hängt am Hochwertigen.“ Seine Häuser verraten es.

Das bietet LUXHAUS

LUXHAUS bietet einen Rundum-Bauservice – von der ersten Planung bis zum Einzug. Nach einer ausgiebigen Bedarfsanalyse, in der die Baufamilien alle Wünsche und Rahmenbedingungen einbringen, beginnt die Planungsphase. Jedes Haus ist ein individuelles Architektenhaus und entsteht zunächst auf einem weißen Blatt Papier. Das Ziel: die Bedürfnisse der Baufamilie, das Budget und den Bebauungsplan optimal in Einklang zu bringen. Alle Bereiche eines Hauses werden basierend auf den Wünschen und Vorstellungen der jeweiligen Familie gestaltet: angefangen vom Baukörper, der Dachform und der Fenster über den Grundriss bin hin zur Technik und natürlich dem Innenraum. Diese Architektenplanung ist inklusive.

Darüber hinaus ist jedes Haus serienmäßig mit der Climatic-Wand-Technologie, einer Luft-Wasser-Wärmepumpe und dreifach verglasten Fenstern ausgestattet. LUXHAUS übernimmt 30 Jahre Gewährleistung auf alle tragenden Teile.

Neben Planung, Bau und Ausstattung bietet LUXHAUS auch einen Finanzierungsservice, der Bauherren in spe bankenunabhängig berät und die optimale Finanzierung auswählt.

Bauweise

LUXHAUS baut Häuser in diffusionsoffener Holztafelbauweise. Die Kombination mit der Massivverleimung gewährleitet eine extreme Stabilität und entspricht gleichzeitig höchsten ökologischen Anforderungen. Alle Kundenhäuser werden in Georgensgmünd auf modernsten, computergesteuerten Maschinen gefertigt und von den Produktionsmitarbeitern mit dem letzten Schliff versehen. Hier werden auch die Fenster schon eingebaut sowie eine Armierung und eine erste Putzschicht aufgebracht, so dass das Haus schon beim Richten maximal wettergeschützt ist.

Das Alleinstellungsmerkmal von LUXHAUS ist die Climatic-Wand-Technologie, die das Unternehmen gemeinsam mit dem Fraunhofer-Institut für Holzforschung entwickeltet hat. Der Kern besteht aus einem Vollholz-Riegelwerk und einer OSB-Platte, die massivverleimt sind, was zu einer untrennbaren Verbindung führt, die höchste Tragfähigkeit gewährleistet. Dieser die Stabilität sichernde Kern im Inneren bleibt von allen Maßnahmen auf Innen- und Außenseite unberührt. Durch ihren besonderen Wandaufbau schützt die Climatic-Wand vor extremen Temperaturen und hält sowohl Hitze als auch Kälte draußen. Gleichzeitig leitet sie aufgrund ihrer diffusionsoffenen Konstruktion überschüssige Feuchtigkeit von innen nach außen und reguliert so das Klima im Haus. Hausbesitzer profitieren von der Energieeffizienz und den damit verbundenen niedrigen Heizkosten.

Die innenliegende Installationsebene bietet Raum für Leitungen und eine zusätzliche Dämmung, die sich positiv auf Schallschutz, Wärmeschutz und sommerlichen Hitzeschutz auswirkt. Auf der Innenseite schließt eine doppellagige Beplankung mit OSB und Gips ab, die es den Bauherren erlaubt, schwere Lasten an jeder beliebigen Stelle der Wand einfach mit Holzschrauben und Akkuschrauber anzubringen.

Jedes LUXHAUS kann als Ausbauhaus, schlüsselfertig oder bezugsfertig erworben werden, als KfW-Effizienzhaus 55, 40 oder 40 Plus. Die Haustechnik ist für jedes Haus individualisierbar. Eine Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung und eine intelligente Vernetzung der gesamten Haustechnik optimieren den Energiebedarf.

Ausstellungen/Musterhäuser

Ein Lux-Fertighaus erleben und in Augenschein nehmen können Interessierte in sieben Musterhäusern in Deutschland. Alle sind verschieden, doch zweierlei eint sie: ihre moderne Architektur und die mehr oder weniger ausgeprägten Farbakzente – allesamt in leuchtendem LUXHAUS-Rot. Auch den Aufbau der LUXHAUS-Kundenhäuser können Bauherren vor Ort erleben und hier ausführliche Informationen und LUXHAUS-Erfahrungen aus erster Hand bekommen.

Die Ausstattung für jedes Hauses erfordert zahlreiche Entscheidungen – von der Haustür über die Treppe bis zur Fensterfarbe. In der LUXHAUS-Boutique in Georgensgmünd finden die Bauherren ein großes und durchdachtes Sortiment an Materialien, Oberflächen, Bädern, Küchen, Einbauten und gestalterischen Details, mit denen das Haus zunehmend an Persönlichkeit gewinnt. Um ein harmonisches Gesamtbild zu gewährleisten, erstellt LUXHAUS mit dem Bauherren Collagen und stimmt alle Farben und Materialien aufeinander ab.

Das Unternehmen

Das Familienunternehmen LUXHAUS blickt auf eine lange Tradition zurück. Die Geschichte beginnt 1924. Jakob Lux pachtet in Greding, im Altmühltal, ein Sägewerk und legt damit den Grundstein für das Know-how, auf das LUXHAUS bis heute setzt. Unter der Führung seines Sohnes Oswald wird das Unternehmen 25 Jahre später am neuen Standort Roth um Zimmerei und Schreinerei erweitert.

Oswald Lux beschreitet einen neuen Weg, verbessert die Herstellungsverfahren und formt aus dem ursprünglichen Handwerksbetrieb ein Industrieunternehmen. 1961 entsteht das erste Holzhaus in Vach bei Fürth. Und da steht es auch heute noch. 1984 wird die Produktion an den heutigen Fertigungsstandort Georgensgmünd verlegt. 1992 übernimmt Alexander Lux die Unternehmensführung und leitet das Unternehmen bis heute in dritter Generation. Er steht wie sein Vater und Großvater für Nachhaltigkeit, Wohngesundheit und anspruchsvolle Architektur.

LUXHAUS Preise: Was kostet ein LUXHAUS?

Der Preis für ein LUXHAUS-Fertighaus ist abhängig von vielen Faktoren, unter anderem von der Größe des Hauses, der Architektur, der Technik und Ausstattung und natürlich davon, ob und welche Eigenleistung die Bauherren erbringen. Ein Walmdach-Bungalow beginnt schlüsselfertig ab 2.150 Euro pro Quadratmeter, ein Satteldach-Haus ab 2.250 Euro, ebenso ab 2.250 Euro pro Quadratmeter ist ein schlüsselfertiges Walmdach-Haus verfügbar.

mein schönes zuhause°°° UNSERE PARTNER:
Immowelt Immowelt

FOLGEN SIE UNS AUF
zuhause3.de Newsletter