Luxuriöses Anwesen „Attergau“ – von Sonnleitner Holzbauwerke

  • house-3212-fotos-sonnleitner-holzbauwerke-2

    Fotos: Sonnleitner Holzbauwerke

  • house-3212-1043

  • house-3212-841

  • house-3212-erdgeschoss-176

    Erdgeschoss

  • house-3212-obergeschoss-32

    Obergeschoss

Mit 200 Quadratmetern Wohnfläche, einer Einliegerwohnung sowie einer herrschaftlichen Auffahrt macht dieses Holz-Domizil von Sonnleitner so richtig was her.

Charakteristisch beim Holzhaus Attergau ist die Dreigiebel-Architektur mit breiten Dachüberständen, die einerseits die Hauswände vor Witterungseinflüssen schützt und andererseits den Bewohnern überdachte Balkone und Terrassen offeriert. Von hier aus können sie unverbaute Natur genießen – bei schönem Wetter kilometerweit. Als Fassade verwendet der Holzhaushersteller eine doppelwandige Blockkonstruktion mit gefräster Massivholzbohle. Der hohe Kniestock von 218 Zentimetern, die relativ steile Dachneigung (30 Grad) und der giebelhohe Ausbau sorgen für ein großartiges Raumgefühl, auch im Obergeschoss. Aufgrund der Hanglage haben sich die Bauherren für eine separat begehbare Einliegerwohnung im Untergeschoss entschieden. Auch hier mit tollem Weitblick übers Tal und mit einer großzügigen Terrasse. Außen wie innen begegnet man der Holzkonstruktion. Zum Beispiel in Form der sichtbaren Duo-Balkendecke im Erdgeschoss oder des Sichtdachstuhls in der oberen Etage. Im Schlafbereich ebenso wie auf der Galerie oder in der offenen Wohnhalle-. Der natürliche Rohstoff Holz ist überall sicht- und spürbar. Und weil Sonnleitner ein Holzbauspezialist ist, bekommen Bauherren auf Wunsch auch das Interieur maßgefertigt aus einer Hand. Möbel und Fenster, Innen- und Schiebetüren oder wie beim Haus Attergau den begehbaren Kleiderschrankraum. Der rund 50 Quadratmeter große Wohn-Essbereich bietet ausreichend Freiraum für die ganze Familie. Im gesamten Haus herrscht ein Gefühl von Weite und Größe. So befinden sich im Obergeschoss gleich zwei geräumige Gäste- oder Kinderzimmer mit Zugang zum Balkon. Zusätzlich der Elterntrakt, ein großes Badezimmer und ein kleineres Kinder- oder Gästebad, ebenfalls mit Badewanne. Die Dachkonstruktion prägt auf dieser gesamten Ebene das Wohngeschehen. Zusammengefasst: Ein luxuriöses Domizil aus natürlichen Materialien, beheizt von einer Erdwärmepumpe. Großzügig, funktional und liebenswert. Ein Holzhaus der besonderen Art!


Lesen Sie den ausführlichen Bericht in der Ausgabe Holz- & Ökohäuser 2015/2016