Huf-Haus ART 5 von HUF HAUS – Zeitlos modernes Fachwerkhaus

  • house-1979-modernes-fachwerkhaus-huf-haus-art-5-1

    Modernes Fachwerkhaus Huf-Haus ART 5

  • house-1979-modernes-fachwerkhaus-huf-haus-art-5-2

    Modernes Fachwerkhaus Huf-Haus ART 5

  • house-1979-grundriss-erdgeschoss-modernes-fachwerkhaus-huf-haus-art-5-2

    Grundriss Erdgeschoss: Modernes Fachwerkhaus Huf-Haus ART 5

  • house-1979-grundriss-kellergeschoss-modernes-fachwerkhaus-huf-haus-art-5-2

    Grundriss Kellergeschoss: Modernes Fachwerkhaus Huf-Haus ART 5

Die helle, an klassischen Vorbildern orientierte Fachwerkkonstruktion und die bodentiefen Verglasungen vermitteln zeitlose Modernität. Ein Blick
genügt um zu erkennen, dass sich hier jemand sein ganz persönliches Traumhaus geschaffen hat.

Individualität statt Mainstream lautete das Motto der HUF-Hausbesitzer. Großzügige Verglasungen holen die Natur ins Haus; den Garten im Wechsel der Jahreszeiten zu erleben, gehört hier zum alltäglichen Ereignis. Im Untergeschoss wurde auf 45 Quadratmetern ein Wellnessbereich verwirklicht. Der Jacuzzi und die Sauna mit eingebautem Fernseher sind eine unwiderstehliche Einladung, neue Energie zu tanken.

Das gelingt dem Hausherrn gleichermaßen in seiner Küche, wo er als Akteur am Herd mühelos vom Arbeitstag abschalten kann. Das Erdgeschoss präsentiert sich offen, es stellt der Wohnlounge und dem angrenzenden Essbereich großzügig Raum zur Verfügung.

Das Obergeschoss dagegen ist den Ruheräumen und Bädern vorbehalten. Die umlaufenden Glasfronten machen auch hier oben die Natur allgegenwärtig. Im Gartenbereich besitzt der von steinen umrahmte Pool natürlich magische Anziehungskraft. Die Holzpaneele auf der zum Teil überdachten Terrasse strahlen Wärme und natürliche Behaglichkeit aus.

Ihre Verbundenheit zur Natur zeigen die Bewohner noch auf andere Weise: Als HUF-Haus der „green[r]evolution“-Generation erfüllt ihr Domizil bereits jetzt die Vorschriften des Standards „KfW-Effizienzhaus 70“. Für eine optimale Dämmung sorgt ein innovatives Grundsystem der Außenwände: Alle Holzbauteile, die für dieses HUF-haus verwendet wurden, sind mit einer hocheffizienten Wärmedämmschicht versehen.

Dieses neue Konstruktionsprinzip ermöglicht es, größere Flächen in der Fassade fugenfrei zu produzieren. Beides führt zu einer weitestgehenden Eliminierung von Wärmebrücken. Zur energieeffizienten Grundausstattung des Hauses gehört auch die Dreifachverglasung mit gütegesichertem Wärmeschutzisolierglas.

Die Warmwassererzeugung und das Heizungssystem wurden separiert. Weil die Systeme unabhängig voneinander arbeiten, können die Hausherren die Heizung im Sommer komplett ausschalten. Noch ein Energiesparfaktor.