Effizienzhaus “Musterhaus Hessdorf 169” von Haas Fertigbau

  • house-1703-effizienzhaus-musterhaus-hessdorf-169-von-haas-fertigbau

    Effizienzhaus "Musterhaus Hessdorf 169" von Haas Fertigbau

  • house-1703-effizienzhaus-musterhaus-hessdorf-169-von-haas-fertigbau-1

    Effizienzhaus "Musterhaus Hessdorf 169" von Haas Fertigbau

  • house-1703-erdgeschoss-77

    Erdgeschoss

  • house-1703-dachgeschoss-64

    Dachgeschoss

Eine funktionale frische Architektur mit hohem ästhetischen Anspruch, dazu Räume mit Wohlfühl-Charakter und das Ganze natürlich in der zukunftstauglichen Effizienzhaus 55-Klasse – so die Kurzbeschreibung des „Musterhaus Hessdorf 169" von Haas Fertigbau, das man in der „Fertighauswelt” Nürnberg anschauen kann.

Hinter der Idee, das Haupthaus mit seinen komfortablen 151,60 Quadratmeter Wohnfläche um einen nochmals 56,72 Quadratmeter großen Anbau zu erweitern und beide Teile durch ein elegantes Foyer mit Glaselementen zu verbinden, verbirgt sich die Ansage: Veränderungen erwünscht, erlaubt, genehm. Das „Zwei-in-einem”-Hauskonzept wird im Laufe eines langen Familienlebens auf den Wandel der Ansprüche und Konstellationen aktiv reagieren.

Es schafft, wahlweise und zeitlich flexibel

  • Platz für die größer werdende Familie,
  • das eigene Büro im Haus
  • Platz für Kinder, wenn Sie älter sind
  • Raum für mehrere Generationen,
  • eine Unterkunft für Gäste,
  • eine vermietbare Einliegerwohnung,
  • Rückzugsräume und Ruhezonen,
  • eine Ferienwohnung für Urlauber,
  • Garage im Anbau,
  • Technik-, Stau- und Kellerersatzräume.

Die Architekturqualität eines Wohnhauses misst sich am Erlebnis der Räume. Im Erdgeschoss sind sonnenhelle Offenheit und Kommunikation das Thema. Die Küche ganz in Weiß öffnet sich dem Ess- und Wohnbereich. Die 37 Quadratmeter Wohnlandschaft zeigt Weitläufigkeit. Die angrenzende Kamin-, Hifi- oder Lesezimmer-Zone bietet bei aller Offenheit auch 15 Quadratmeter ruhigen Rückzug.


Auffällig ist das Bemühen um Harmonie durch allen Sinnen angenehme Materialien, wie dem warmen Eichenparkett und der fröhlichen Farbgestaltung der Wände. Der Gesamtbereich Kochen, Wohnen, Essen und Kaminzimmer umfasst gut 67 Quadratmeter Wohnlust. Über den Flur erreicht man das Gäste- WC und den Raum für die Haustechnik.

In der Galerie und im Treppenhaus sorgen drei große Dachflächenfenster für Helligkeit. Die Galerie verbindet Bad, Kinder- oder Arbeitszimmer und Schlafzimmer. Sie ermöglicht auch den Zugang zum Obergeschoss des Anbaus. Das Badezimmer ist als Wellnessoase gestaltet. Das Kinder-/Arbeitszimmer misst 14 Quadratmeter Wohnfläche, das dürfte jeder Altersgruppe ausreichen. Thema Flexibilität: Ohne Anbau lässt sich ein weiteres Kinderzimmer am Platz der jetzigen Galerie einrichten.

Das Musterhaus Hessdorf 169 erfüllt nachweislich die Anforderungen an ein von der KfW-Bank förderfähiges „Effizienzhaus 55“. Hoch gedämmte Außenwände (mittlerer U-Wert 0,14 W/m2K) und innovative Haustechnik wie

  • Erdwärmepumpe mit Fußbodenheizung,
  • Lüftung mit Wärmerückgewinnung,
  • aktive Wohnraumkühlung,
  • thermische Solaranlage
    führen zu einem Jahres-Energiebedarf von 12,1 kWh/m2, einem Primärenergiebedarf von 32,8 kWh/m2a und CO2-Emissionen von nur 8,3 kg/m2a. Haas Fertigbau bietet seinen Kunden im Rahmen der „Energyplus-Aktion“ den günstigen und „grünen” Tarif „E.ON WärmestromNatur“ an.