Bungalow Purea von Kern-Haus: barrierefrei großzügig

  • Purea Kern Haus Gartenseite Tag

    Bei schönem Wetter kann man praktisch aus jedem Raum das Drinnen mit dem Draußen verbinden. (Foto: Kern-Haus)

  • Modell Point 140 Danwood Essen Kochen

    Im Wohn-, Ess- und Kochbereich gibt es gleich vier bodentiefe Fenster. (Foto: Kern-Haus)

  • Purea Kern Haus Wohnzimmer

    Der Wohn-, Ess-und Kochbereich ist gut 15 Meter lang. (Foto: Kern-Haus)

Bungalow für den modernen Geschmack

Der Bungalow Purea von Kern-Haus überzeugt nicht nur mit klarer Kante, sondern auch mit viel Licht und Raum für zwei.

Wohnen ohne Treppen: Das kann sinnvoll sein, wenn man in seiner Mobilität eingeschränkt ist – oder weil man schon für das eigene Alter barrierefrei vorbauen möchte. Das kann aber auch einfach das gute Gefühl sein, das sich in einem ansehnlichen und großzügig geschnittenen Heim unmittelbar einstellt. Der klar strukturierte Grundriss des Bungalows Purea ist maßgeschneidert für anspruchsvolle Paare, die eine offene Wohnlandschaft bevorzugen und keinen besonderen Wert auf eine größere Zahl von Räumen legen, bei denen man die Tür hinter sich schließen kann.

Der Wohnbereich ist mit knapp 52 Quadratmetern ausgesprochen geräumig, ebenso die 18 Quadratmeter große Küche. Fast schon Luxus: eine Speisekammer, dimensioniert für überaus langfristige Vorratshaltung (womöglich eine überraschend aktuelle Zweckbestimmung). Purea punktet noch an weiteren Stellen mit durchdachter Ausstattung, und das auch noch in eleganter Ausführung: Im Wohn-, Ess- und Kochbereich gibt es gleich vier bodentiefe Fens ter, die bei schönem Wetter das Drinnen mit dem Draußen verbinden. Auch das Schlafzimmer verfügt über große Fensterfronten, die morgens das Sonnenlicht in seiner ganzen Fülle herein lassen.

Allen Räumen nah: der Garten

Und man gelangt praktisch aus jedem Raum unmittelbar hinaus auf die Terrasse und in den Garten. Neben den Glasschiebetüren in den Bereichen Wohnen, Essen, Kochen und Schlafen führen konventionelle Türen aus dem Bad, dem Homeoffice (das auch Gästezimmer werden kann) und aus der Doppelgarage ins Freie. So lassen sich die dort verstauten Gartengeräte auf kürzestem Weg herbeiholen.

Ein Bungalow braucht Platz

Seinem Wesen nach geht jeder Bungalow mit nur einer Wohnebene relativ verschwenderisch mit den Quadratmetern eines Grundstücks um. Der Bungalow Purea von Kern-Haus verlangt mit knapp 200 Quadratmetern Grundfläche denn auch etwas mehr als ein Mini-Grundstück. Aber Musterhaus hin, Musterhaus her: Kern-Haus plant jedes Eigenheim individuell nach den Bedürfnissen seiner Kunden.

Finden Sie noch mehr Häuser im Hausfinder.

Grundriss

Grundriss Bungalow Purea von Kern Haus