Bungalow Dettingen von Bittermann & Weiss

  • Kundenhaus-Dettingen Bittermann-und-Weiss_aussen-Strassenseite

    Der Eingangsbereich mit dem Fensterband im Staffelgeschoss wirkt harmonisch und einladend. (Foto: Bittermann & Weiss)

  • Kundenhaus-Dettingen-Bittermann-und-Weiss_aussen-Pultdach

    Zwei Pultdächer geben dem modernen Bungalow eine besondere Optik. (Foto: Bittermann & Weiss)

  • web-Kundenhaus-Dettingen-Bittermann-und-Weiss_aussen-Eingang

    Über eine Rampe ist ein barrierefreier Zugang gewährleistet. (Foto: Bittermann & Weiss)

  • Kundenhaus-Dettingen Bittermann-und-Weiss_Terrasse

    Auf der Gartenseite lädt ein überdachter Terrassenplatz zum Aufenthalt im Freien ein. (Foto: Bittermann & Weiss)

  • Kundenhaus-Dettingen Bittermann-und-Weiss_Diele

    Auch der Eingangsbereich des Hauses wirkt großzügig und einladend (Foto: Bittermann & Weiss)

  • Kundenhaus-Dettingen Bittermann-und-Weiss_Koch_Essbereich

    Das Raumangebot lässt keine Wünsche offen. Koch-, Ess- und Wohnbereich gehen harmonisch ineinander über. (Foto: Bittermann & Weiss)

Zwei Baukörper, eine Ebene

Mit zwei Baukörpern und versetztem Pultdach präsentiert sich der Bungalow Dettingen von Bittermann & Weiss auch architektonisch äußerst interessant. Auffallend ist außerdem das Fensterband im angedeuteten Staffelgeschoss zur Straßenseite hin.

Das Konzept

Ein Blick auf den Grundriss macht das Konzept deutlich. Ein repräsentativer Baukörper mit flachgeneigten Pultdächern auf Bodenplatte. Alles das, was eine kleine Familie zum komfortablen Wohnen braucht, bietet diese moderne Version des Bungalows von Bittermann & Weiss schließlich auf nur einer Ebene. Ganz bewusst sowohl ohne Keller als auch ohne Treppe und ohne Stufen geplant. Also barrierefrei – verbunden mit Komfort und Großzügigkeit.

Als Plusenergiehaus geplant

Der Bungalow Dettingen von Bittermann & Weiss ist nach den Grundsätzen eines Plus-energiehauses geplant. Der Eingangsbereich ist nach Norden ausgerichtet. Unter dem kleineren Pultdach zur Straßenseite hin sind die Funktionsbereiche wie Diele, Gäste-WC, der Technikraum und ein Arbeits- beziehungsweise Gästezimmer, untergebracht.

Im größeren und nach Süden ausgerichteten Baukörper befindet sich indes die Wohnzone.  Durch die Rundumverglasung sind alle Räume den ganzen Tag lang lichtdurchflutet. Außerdem gelangt man von allen Zimmern in den Außenbereich. Doch die Dimension, die in diesem Bungalow alles andere übertrifft, ist im Grunde genommen die Raumhöhe, die unter dem Staffelgeschoss eine Höhe immerhin 4,80 Meter erreicht.

Das Raumangebot lässt freilich keine Wünsche offen. Für Wohnen und Essen steht zudem der größte Raum bereit. Daneben dann die Küche in einem eigenen Raum. Dazu ein Abstellraum mit direktem Zugang zur Doppelgarage.

Noch mehr Häuser präsentieren wir in unserem Hausfinder.

Grundriss

 

Grundriss Erdgeschoss Kundenhaus Dettingen von Bittermann und Weiss