Stadtvilla Lugana von Bau- GmbH Roth: Wohnidyll

  • Entwurf Lugana Berlin von Roth Massivhaus aussen

    Vom Wohn- und Essbereich erreicht man die großzügige Terrasse und den großen Garten. (Foto: Roth-Massivhaus)

  • Entwurf Lugana Berlin von Roth Massivhaus Wohnen

    Die sandsteinfarbene Ziegelwand bildet im geräumigen Wohn- und Essbereich einen warmen Kontrast zu den modernen weißen Wänden. (Foto: Roth-Massivhaus)

  • Entwurf Lugana Berlin von Roth Massivhaus Kueche

    Die Küche ist Mittelpunkt des Familienlebens mit genügend Platz, um gemeinsam zu essen und sich auszutauschen. (Foto: Roth-Massivhaus)

  • Entwurf Lugana Berlin von Roth Massivhaus Bad

    Das Familienbad bietet mit Badewanne und Dusche allen Komfort. (Foto: Roth-Massivhaus)

Wohntraum statt Mietwucher

Bei stetig steigenden Mietkosten lohnt es sich freilich, über Wohneigentum nachzudenken. Für Bauherrin Diana Winter hat sich die Verwirklichung ihres Traums von der eigenen Stadtvilla Lugana mit Roth-Massivhaus  ausgezahlt.

München, Frankfurt, Stuttgart – in keinen anderen deutschen Städten sind die Mieten höher. Doch auch andernorts müssen Mieter immer tiefer in die Tasche greifen. Zu tief, waren sich Diana Winter und ihr Partner indes einig, als sie ein neues Zuhause für ihre gerade wachsende Familie in Berlin suchten. 1.800 Euro Miete hätten sie für eine Doppelhaushälfte im Berliner Bezirk Lichtenberg zahlen sollen – für alte Bausubstanz und verhältnismäßig enge Wohnverhältnisse.

Gesucht, gefunden

Also entschlossen sie sich stattdessen, das Geld in einen Neubau zu investieren. Mit Hilfe der Firma Roth-Massivhaus erfüllte sich die heute fünfköpfige Patchwork-Familie schließlich den Traum vom Eigenheim. Die Stadtvilla Lugana entsprach ihren Vorstellungen: ein einerseits heller eleganter und andererseits kubischer Bau mit zwei Erkern und bodentiefen Fensterelementen. „Das war genau unser Ding, ohne Dachschrägen mit viel Platz und hohen Räumen“, erinnert sich die Bauherrin.

Das passende Grundstück

Das passende Grundstück fand die Baufamilie zudem mit der Unterstützung des Grundstücksservices von Roth-Massivhaus und einem Quäntchen Glück. Ein Bekannter gab den Hinweis auf ein zum Verkauf stehendes Grundstück im Berliner Ortsteil Kaulsdorf.  1.100 Quadratmeter, wie gemacht für das Bauvorhaben von Diana Winter. Der Altbau auf dem Grundstück wurde abgerissen, Platz für die Stadtvilla und einen Garten entstand.

Offen, großzügig, naturnah

An Platz mangelt es der Familie weder draußen noch drinnen. Im fast 40 Quadratmeter großen Wohn- und Essbereich im Erdgeschoss kommt die Familie zusammen. Im Obergeschoss mit der Galerie ist Platz für das elterliche Schlafzimmer, zwei Kinderzimmer und ein großes Bad mit Wanne und bodenebener Dusche. Der Vollkeller kann als Wohnraum genutzt und später als kleines Reich für die drei heranwachsenden Kinder gestaltet werden.

Finden Sie noch mehr Häuser in das dicke deutsche hausbuch.

Grundrisse

Grundriss Kellergeschoss Entwurf Lugana Berlin von Roth Massivhaus

Kellergeschoss

Grundriss Erdgeschoss Entwurf Lugana Berlin von Roth Massivhaus

Erdgeschoss

Grundriss Obergeschoss Entwurf Lugana Berlin von Roth Massivhaus

Obergeschoss