Vitalhaus Aschau von Regnauer Hausbau

  • web_regnauer-hausbau-aschau_Vorderansicht

    Das Vitalhaus punktet mit individuellen Akzenten bei der Fenstergrafik und Raumordnung. (Foto: Regnauer Hausbau)

  • web_regnauer-hausbau-aschau_terrasse

    Die gartenseitige Terrasse mit Ausrichtung nach Osten und Süden sorgt für hohe Aufenthaltsqualität zu jeder Tageszeit. (Foto: Regnauer Hausbau)

  • web_regnauer-hausbau-aschau_aussen_nacht

    168 Quadratmeter Wohnfläche, großzügige Glasflächen und weiß verputzte Wände, darüber ein behütendes Satteldach. (Foto: Regnauer Hausbau)

  • web_regnauer-hausbau-aschau_essen_kochen_treppe

    Durch die Diele und eine beeindruckende einläufige Treppe vom Wohnbereich getrennt, befindet sich die Küche. (Foto: Regnauer Hausbau)

  • web_regnauer-hausbau-aschau_bad_sauna

    Im Obergeschoss liegt der Elternbereich mit Schlafzimmer, Ankleide und Bad. Eine integrierte Zirbenholzsauna dient als privater Wellnessbereich. (Foto: Regnauer Hausbau)

Vitalhaus individuell

 

Variiert nach den eigenen Wünschen der Baufamilie, nutzt Vitalhaus Aschau Aspekte des Hauses Heidi von Regnauer als Basis. Bei der architektonischen Gestaltung von Baukörper und Fenstergrafik sowie der Raumordnung setzt es jedoch individuelle Akzente.

168 Quadratmeter Wohnfläche, großzügige Glasflächen und weiß verputzte Wände, darüber ein behütendes Satteldach: So lässt sich das gemütliche Zuhause einer vierköpfigen Familie im oberbayerischen Aschau am besten charakterisieren.

Drinnen empfängt die Familie eine geräumige Diele mit angeschlossener Garderobe und Gäste-WC, die das Gebäude in zwei Hälften teilt. Von dort aus geht es direkt in den Wohn-Essbereich mit Kaminofen und Sitznische nebenan.

Die Küche mit großer Kochinsel und kleiner Speisekammer befindet sich gleich gegenüber. Ein Glasausschnitt im Küchenboden ist ein ganz besonderes Detail und erlaubt einen Blick in den darunterliegenden Weinkeller.

Das Obergeschoss im Vitalhaus Aschau ist indes eine Regenerationsoase. Hier befinden sich drei aneinandergereihte Kinderzimmern sowie der Elternbereich . Dieser ist durch die breite Diele mit angrenzendem, großflächig verglastem Luftraum getrennt. Dort sind das Schlafzimmer, die Ankleide und ein Bad angeordnet. Eine integrierte Zirbenholzsauna dient als privater Wellnessbereich.

Strom für das KfW55-Haus liefert eine Photovoltaikanlage auf dem Dach. Geheizt wird mit einer Luft-Wasser-Wärmepumpe mit daran angeschlossener Fußbodenheizung. Die Technik dafür befindet sich im Keller des Anwesens. Raum für Skiausrüstung, Fahrräder und ein Büro ist hier auch noch.

Finden Sie noch mehr Häuser im Hausfinder.

Grundrisse

Grundriss Erdgeschoss Vitalhaus Aschau von Regnauer Hausbau

Erdgeschoss

Grundriss Obergeschoss Vitalhaus Aschau von Regnauer Hausbau

Obergeschoss