Huf Haus Art 6 Westerwald von Huf Haus

  • Haus Art 6 Westerwald von Huf Haus Dämmerung
  • Haus Art 6 Westerwald von Huf Haus Garage
  • Haus Art 6 Westerwald von Huf Haus Kamin
  • Haus Art 6 Westerwald von Huf Haus Fitnessbereich
  • Haus Art 6 Westerwald von Huf Haus Wohnzimmer
  • Haus Art 6 Westerwald von Huf Haus Essen
  • Haus Art 6 Westerwald von Huf Haus Schlafzimmer

Ganzheitlich und minimalistisch

Zwei Pultdächer prägen die Silhouette des modernen Fachwerkhauses Huf Haus Art 6, das von einer fünfköpfigen Familie im Westerwald bewohnt wird. Die Dächer markieren zugleich die architektonische Grundidee der Aufteilung in Trakte, in die sowohl das Erd- als auch das Dachgeschoss ebenso klar wie einleuchtend aufgeteilt ist. Der gemütliche Flachdach-Mittelteil ist kommunikatives Zentrum und Erschließungsachse der Familienvilla.

Der eindrucksvolle Architektenentwurf der Fachwerkmanufaktur Huf Haus bietet viel Platz auf seinen drei Ebenen. Das Untergeschoss mit großzügigem Wellness- und Fitnessbereich muss hier mitgezählt werden. Dank bodentiefer Fenster wird er wie auch der gesamte Rest des Hauses mit einem Maximum an gesundem Tageslicht geflutet.

Kamin verbindet bei Huf Haus Art 6 das Erdgeschoss

Der Bauherr hatte klare Vorstellungen: die Zonierung von Wohnbereich, Küche und Essplatz, die der offene Kaminbereich verbindet sowie des Obergeschosses, wo die offene Galerie Eltern- und Kindertrakt erschließt.

Im Familienalltag beliebter Treffpunkt ist die Esstheke der Küche mit ihren gemütlichen bunten Barstühlen. Auch der Rosenpavillon im Garten zählt zu den Lieblingstreffpunkten: Von dort hat man den schönsten Blick auf die Villa. Beides – Außenbereich und Interieur – trägt die persönliche Handschrift der Bewohner, die sich bei der Umsetzung ihrer Wünsche auf den lückenlosen Service von Huf Haus verlassen haben. „Alles aus einer Hand – das war ein wichtiges Entscheidungskriterium für uns“, berichtet der Hausherr. Helle Farben und der warme Holzfußboden bilden die Basis des Einrichtungskonzepts. Kräftige Rot- und Beerentöne sowie stilvolle Kunstunikate setzen Akzente.

Höchste Effizienz trotz Verglasung

Trotz seiner Verglasung entspricht das Haus, das mittels Wärmepumpe beheizt wird, dem Effizienzhausstandard 55 und ist mit dem Goldsiegel der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen ausgezeichnet. Für Wohnkomfort der Extraklasse sorgt die intelligente Gebäudeautomation auf KNX-Basis. Neben Funktionen wie Licht-, Temperatur- und Jalousiesteuerung gewährleisten Bewegungsmelder und programmierte Szenen, dass die Tagesabläufe so angenehm wie möglich werden.

Noch mehr Häuser präsentieren wir in unserem Hausfinder.

Grundrisse

Haus Art 6 Westerwald von Huf Haus

Erdgeschoss

Haus Art 6 Westerwald von Huf Haus

Obergeschoss
mein schönes zuhause°°° UNSERE PARTNER:
Immowelt Immowelt

FOLGEN SIE UNS AUF
zuhause3.de Newsletter