Kundenhaus Rimsa/Heck von Schwörerhaus

  • Kundenhaus Rimsa von Schwörerhaus aussen Terrassenseite
  • Kundenhaus Rimsa von Schwörerhaus aussen Eingang
  • Kundenhaus Rimsa von Schwörerhaus Kueche Mann
  • Kundenhaus Rimsa von Schwörerhaus Ankleide Schlafzimmer Frau

Nachhaltiger Purismus

Modern sollte es sein, weiß, mit Satteldach aber ohne Schnickschnack. Architekt Ralf Kästel schuf gemeinsam mit Schwörerhaus aus diesen knappen Vorgaben das puristisch- elegante Holzfertighaus mit stringentem Farbkonzept in Weiß und Anthrazit. Es wird lediglich von einem warmen Eiche-Dielenboden behaglich gebrochen und wirkt hochwertig und großzügig zugleich.

Architektonische Finesse

Weitere Vorgabe: Auch die Küche, in der sich Baufamilie Rimsa nach beruflichen Herausforderungen kreativ entspannt, stand vor dem Entwurf bereits fest. Deshalb galt es, das Erdgeschoss kurzerhand harmonisch um die Küche herum zu planen.  Natürlich unter Berücksichtigung einer Speise- und Abstellkammer. Hier können auf kürzestem Wege die Einkäufe verstaut werden. Zudem verhindert der zusätzliche Raum, dass in der Küche zu viel herumsteht.

Für mehr Platz rund um den Tisch wurde der Essbereich etwas aus dem Baukörper vorgezogen. Dieser Vorschlag des Architekten strukturiert das Haus sowohl innen als auch außen perfekt. Er macht den Essplatz zur verglasten Sonneninsel und schafft gemütlich geschützte Winkel.

Intelligente Raumsteuerung

Außenjalousien, Licht und Haustechnik werden per Smartphone gesteuert. Erweitert ist die intelligente Raumsteuerung durch ein personalisiertes Sicherheitskonzept: Beim Berühren des Eingangsgriffs öffnet ein integrierter Fingerabdruckscanner die Haustür.

Finden Sie noch mehr Häuser in smarte öko-häuser.

Grundrisse

Grundriss Erdgeschoss Kundenhaus Rimsa von Schwörerhaus

Erdgeschoss

Grundriss Obergeschoss Kundenhaus Rimsa von Schwörerhaus

Obergeschoss