Entwurf Homestory 733 von Lehner Haus

  • Entwurf Homestory 733 von Lehner Haus aussen

    Die Schokoladenseite des Hauses mit der krönenden Gaube in Gestalt eines Bilderrahmens. (Foto: Lehner Haus)

  • Entwurf Homestory 733 von Lehner Haus Draufsicht

    Zum Hang nach Norden zeigt das Haus ein ausgeprägtes Fensterband. (Foto: Lehner Haus)

  • Entwurf Homestory 733 von Lehner Haus Terrasse

    Unten blitzt der Bodensee, ein unverbaubarer Blick vom riesigen Balkon im Obergeschoss. (Foto: Lehner Haus)

Ein Bauherr verwirklicht seine Vision

Individueller als der Entwurf Homestory 733 von Lehner Haus kann ein Unikat kaum sein.

Haustraum mit Traum(h)ausblick

Den einmaligen Bauplatz mit Blick auf den Bodensee hatte der Bauherr bereits. Diverse konkrete Ideen zu seinem Traumhaus produzierte er indes ebenfalls gleich selbst. „Die Planung hatte ich nach vielen Monaten fertig entwickelt – anschließend habe ich mich kurzerhand mit Lehner Haus in Verbindung gesetzt“, erinnert sich der Bauherr. „Ich wusste schon, dass mein Entwurf ziemlich aus der Reihe fällt, aber ein guter Fertighausbauer muss so eine Idee auch umsetzen können!“

Reizvolle Akzente an der Fassade

Denn ein Holzfertighaus sollte es schon sein, allerdings von einem Anbieter als Partner, der die Visionen und Wünsche des Bauherrn in enger Kooperation professionell in konkrete Baupläne übersetzen und das Ganze dann realisieren würde. „Einerseits sollte alles sehr praktisch konstruiert sein, andererseits legte ich Wert auf eine Reihe von Akzenten“, erläutert der Bauherr. „Die Gaube in der Optik eines Holzbilderrahmens wollte ich auf jeden Fall gebaut sehen.“

Außerdem legte er Wert auf viel Licht im Haus und bodentiefe Fenster sowie besondere Türen mit verdeckten Bändern. Auch technisch hatte er den einen oder anderen Sonderwunsch: Lichtbänder für das gesamte Dachgeschoss, einen Aufzug und eine automatische Lüftungsanlage – in Kenntnis der auch am Bodensee zunehmenden Sommerhitze. „An heißen Tagen bringt das einfache Lüften durch die Fenster oder mit offener Terrassentür meistens gar nichts mehr.“

Der Fachberater von Lehner Haus und der Bauherr einigten sich bald auf einen gemeinsamen Entwurf. Entstanden sind drei Wohnebenen mit großen Balkons und riesigen Fensterfronten zum Bodensee hin auf den beiden oberen Etagen. Der Bauherr des Entwurfes Homestory 733 von Lehner Haus resümiert zufrieden: „Hier steht heute exakt das Haus, das mir auch vorschwebte, und das betrifft auch die Qualität.“

Finden Sie noch mehr Häuser in das dicke deutsche hausbuch.

Grundrisse

Grundriss Erdgeschoss Entwurf Homestory 733 von Lehner Haus

Erdgeschoss

Grundriss Obergeschoss Entwurf Homestory 733 von Lehner Haus

Obergeschoss