Moderne Stadtvilla Stefani von Sonnleitner

  • Entwurf Stefani von Sonnleitner Außenansicht

    Viel Wohnraum auf kleinem Grund – das ist das ökonomische Prinzip der Stadtvilla. (Fotos: Sonnleitner)

  • Entwurf Stefani von Sonnleitner Nachtaufnahme

    Elegant gelöst: die Anbindung des Carports an die Eingangsüberdachung.

  • Entwurf Stefani von Sonnleitner Wohnbereich

    Durch die L-Form sind Küche, Essplatz und Wohnbereich auch ohne Wände separiert.

Groß Wohnen auf kleinem Fuß

Der Trend geht schließlich doch zurück in die Städte. Dort sind die Grundstücke zwar teurer – hingegen aber oft zwei Geschosse gestattet. Diese Stadtvilla von Sonnleitner macht das Beste daraus. Zeltdach, schlanke, hochformatige Fenster, repräsentativer Erker, im Erdgeschoss zudem komplett verglast. Ein Grundstück-Sparer mit reichlich Wohnfläche, der infolgedessen ins Einzugsgebiet jeder Stadt passt.

Der Eingangsseite mit ihrer Putz-Massivholzbohlen-Fassade verrät den Hausbauer, nämlich die Sonnleitner Holzbauwerke. Sie sind bekannt für ihre beiden Ökowand-Konstruktionen Mono- und Twinligna. Dieser Bau wurde in Twinligna-Bauweise errichtet. Es handelt sich um eine doppelwandige Blockbohlenkonstruktion mit Holzfaserdämmung, die im Außenbereich die erwähnte Putz-Holz-Kombination ermöglicht. Die Innenwände hingegen lassen sich mit Gipskartonplatten oder ebenfalls mit Massivholzbohlen verkleiden.

Gleichwohl ein Sonnleitner-Markenzeichen, sowohl im Erd- als auch im Obergeschoss, sind jedoch die Holzbalkendecken. Diese Konstruktion ist nebenbei gesagt Bestandteil der Wohnphilosophie von Holzfans und zudem schließlich der vielleicht wichtigste Gesichtspunkt bei der Wahl ihres Hauses.

Aber auch der Grundriss begeistert nichtsdestoweniger. Neben dem offenen Wohnbereich gibt es ein Arbeits- und ebenfalls ein Gästezimmer mit Duschbad und zudem eine große Speisekammer zwischen Küche und Hauswirtschafts- und Technikraum. Im Obergeschoss ganz ohne Schrägen lässt sich darüber hinaus in einem zweiten Hauswirtschaftsraum die Wäsche gleich vor Ort erledigen. Und die Kinder freuen sich schließlich auch über ihre riesigen Erkerzimmer zum Garten.

Finden Sie noch mehr Häuser in “mein schönes zuhause”

Grundrisse

Grundriss Erdgeschoss Entwurf Stefani von Sonnleitner

Erdgeschoss

Grundriss Dachgeschoss Entwurf Stefani von Sonnleitner

Dachgeschoss