Plusenergiehaus „Emotion“ von Fertighaus WEISS

  • house-1754-plusenergiehaus-emotion-von-fertighaus-weiss-1

    Plusenergiehaus "Emotion" von Fertighaus WEISS

  • house-1754-plusenergiehaus-emotion-von-fertighaus-weiss-grundriss-eg-1

    Plusenergiehaus "Emotion" von Fertighaus WEISS: Grundriss EG

  • house-1754-plusenergiehaus-emotion-von-fertighaus-weiss-grundriss-dg-1

    Plusenergiehaus "Emotion" von Fertighaus WEISS: Grundriss DG

Das Plusenergie­­haus "Emo­tion“ der Firma Fertighaus WEISS kann man sich gut in grüner Randlage vorstellen, aber dank seiner kompakten Außen­maße auch mitten in der Stadt. Die junge Familie dürfte sich darin ge­­nauso wohlfühlen wie das ältere Ehepaar, Leu­­te mit Freude an gelungener Architektur ebenso wie Energiesparer.

Apropos: Die effiziente Wärmepumpe, eine Brauch­wasser-Solar­anlage sowie 30 Zenti­meter Wärme­däm­mung in der Außenwand sorgen bei vol­ler Förderfähig­keit für einen vorbildlichen Pri­­­märenergiebedarf von 38,70 kWh/m²a. Mit der als Zusatzaus­stattung er­hältlichen Fo­to­­voltaik­an­lage wird mehr Energie ins Netz eingespeist, als der eigene Ver­brauch verlangt, sodass Ärger über anfallende Energie­kosten hier kein Thema ist.

Ein Anbau im Ein­gangs­bereich direkt neben dem Gäste-WC ist der ideale Platz für ein separates Büro, ein Senioren- oder Jugend­zimmer. Als Kommu­­­nikationsschleuse im Erdgeschoss dient der offene Windfang, der die Diele direkt mit dem Wohn-Ess-Bereich verbindet. Hier sorgt die Gliederung übereck gleichzeitig für Intimität durch gemütliche Nischen. Alle Räume im Dachgeschoss sind bis in den First offen und wirken dadurch hell und luftig.