Nachhaltiger Entwurf Alpblick von Léonwood

  • Entwurf Alpblick von LéonWood Außenansicht

    Die Wohnräume samt Wintergarten sind nach Osten orientiert. Der Anbau rechts beherbergt die Einliegerwohnung. (Fotos: Léonwood)

  • Entwurf Alpblick von LéonWood Westseite

    Die Westseite des Hauses mit glasüberdachter Terrasse.

  • Entwurf Alpblick von LéonWood Wohnbereich

    Der Wohnbereich mit Wintergarten.

  • Entwurf Alpblick von LéonWood Küche

    An ihn schließt sich die offene Küche an. Der Essplatz folgt im Achteck-Erker.

Blockhaus der Extraklasse

Dieses Blockhaus von Léonwood ist im Grunde genommen das Urbild der Gemütlichkeit. Aber es ist auch warm und nachhaltig. Sowohl seine natürlichen Baustoffe Holz und Kork als auch die daraus resultierende Baubiologie machen das Holzblockhaus zur gesunden Wohlfühloase.

Optional: Platz für eine Einliegerwohnung

Seinen Namen verdankt das Haus Alpblick jedenfalls seinen typisch alpenländisch gestalteten Bauteilen wie Erker, Gauben und Balkon. Nebenbei ist sein Inneres geräumig und bietet sogar im Anbau einer Einliegerwohnung für betagte Eltern oder ein erwachsenes Kind Platz.

Im Erdgeschoss beeindruckt der großzügige und gleichwohl vielfältig zonierte Wohnbereich. Zwischen Wintergarten und Eckerker erstrecken sich üppige 80 Quadratmeter.

Im hier gezeigten Hausbeispiel wurde indes auf die abgeteilte Küche verzichtet. Sie schließt sich offen an den im Achteck-Erker platzierten Essplatz an. Ein vollverglaster Wintergarten und ein weiteres Fenster im Wohnbereich des Hauses sorgen zusätzlich für viel Licht. Neben verschiedenen Funktionsräumen vervollständigen im Erdgeschoss ein geräumiges Arbeitszimmer und ein Gästeduschbad das Raumprogramm.

Im Dachgeschoss: die Privatgemächer

Oben liegen die Rückzugsräume: Neben dem Elternschlafraum befinden sich dort zwei weitere geräumige Zimmer für Kinder oder Gäste und ein außerordentlich großes Bad mit Doppelwaschtisch, Whirlpool und Dusche. Über die wohnlich eingerichtete Galerie gelangt man auf den Balkon.

Die zweischalige Außenwandkonstruktion besteht aus massiven wahlweise 9 oder 7 Zentimeter starken Blockbohlenwänden und einer 13 Zentimeter dicken Kork-Dämmschicht dazwischen. Das Fichtenholz ist dampfdiffusionsoffen und reguliert zusammen mit der Korkschicht die Zimmertemperatur zu jeder Jahreszeit auf natürliche Art. Die ausgezeichneten Wärmedämmeigenschaften sind das Fundament geringstmöglicher Energieverluste und sorgen damit für größtmögliche Heizkostenersparnisse.

Finden Sie noch mehr Häuser in “das dicke deutsche hausbuch 2018”

Grundrisse

Grundriss Erdgeschoss Entwurf Alpblick von LéonWood

Erdgeschoss

Grundriss Obergeschoss Entwurf Alpblick von LéonWood

Dachgeschoss