Einfamilienhaus Calvus 260 von Heinz von Heiden

Hell und gemütlich

Dank einer optimalen Grundrissaufteilung bietet das Einfamilienhaus Calvus 260 von Heinz von Heiden seinen Bewohnern jede Menge Variabilität und Entfaltungsmöglichkeiten. Mit anderen Worten: 146 Quadratmeter Wohlfühlatmosphäre.

Viel Platz auf zwei Etagen im Einfamilienhaus Calvus 260

Zudem ist das Haus hell und gemütlich. Das bekommen Bewohner und Gäste bereits im großzügig geschnittenen Flur zu spüren. Von hier gelangt man unter anderem direkt in die halboffene Küche. Dank bodentiefer Fenster gelangt viel Tageslicht sowohl in die Küche als auch in den Wohn- und Essbereich, der sich direkt an die Küche anschließt. Hausarbeitsraum, WC und schließlich ein Gästezimmer runden das Raumangebot des Ergeschosses ab.

Über eine gewendelte Treppe gelangt man schließlich in das Obergeschoss. Dessen vollen Freiraum seine Bewohner übrigens ohne ohne Dachschrägen genießen können. Zwei der drei Kinderzimmer des Hauses sind übrigens nahezu gleich groß. Ein weiterer Pluspunkt geht an die Ankleide, die direkt an das Elternschlafzimmer angrenzt. Aber auch das großzügige Familienbad mit Wanne und Dusche soll nicht vergessen werden.

Dieses zweigeschossige Einfamilienhaus Calvus 260 bietet definitiv ausreichend Platz für eine mehrköpfige Familie. Es verfügt sowohl über eine energieeffiziente Wärmepumpe als auch über eine kontrollierte Lüftungsanlage sowie Fußbodenheizung mit Einzelraumsteuerung. Aber auch der Energiestandard GEG 2020 kann sich freilich sehen lassen.

Finden Sie noch mehr Häuser im Hausfinder.

Grundrisse

Grundriss Erdgeschoss Calvus 260 von Heinz von Heiden

Erdgeschoss

Grundriss Obergeschoss Calvus 260 von Heinz von Heiden

Obergeschoss

 

 

mein schönes zuhause°°° UNSERE PARTNER:
Immowelt Immowelt

FOLGEN SIE UNS AUF
zuhause3.de Newsletter