Häuser für junge Familien

Foto: Schwörer Haus

Werden Paare zu Eltern, fällt meist der Startschuss zum Bau des eigenen Hauses.

Bauen – das ist und bleibt für die meisten Paare eines der größten gemeinsamen Abenteuer. Oft sind Kinder der Anlass. Noch gar nicht oder erst ein paar Monate auf der Welt, spielen die Eltern schon mal die kommenden achtzehn Jahre gedanklich durch.

Dabei soll der Nachwuchs am liebsten im Grünen aufwachsen, abseits der ungesund und gefährlich autogerecht ausgebauten Städte. Vernünftige Schulen sollen ebenso bequem erreichbar sein, wie die Verkehrsanbindung an die nächstgelegene Stadt. Dass es bei einem Kind bleibt, ist eher unwahrscheinlich – sonst hätte man ja gleich in der Stadtwohnung bleiben können.

Allerdings braucht die ersehnte Kinderschar Platz und entwickelt beim Aufwachsen bekanntlich Bedürfnisse ganz eigener Art. All das und mehr will bei der Planung des Hauses gründlich bedacht und besprochen sein. Dabei überflügeln die Berater der System- und Fertighausanbieter die jungen Eltern sogar oft und eilen in Gedanken der Zeit weit voraus. Im Portfolio haben sie ein paar interessante Ideen, was aus einem lieb gewonnenen Familienhaus alles werden kann, wenn der Nachwuchs erst flügge geworden und ausgezogen ist.

Wichtig bei allen Überlegungen ist allerdings, dass Sie sich in aller Ruhe klar werden über die Bedürfnisse Ihrer Familie und deren Zukunft. Natürlich können Sie nicht alles voraussehen. Und das sollten Sie auch gar nicht. Aber die wichtigsten Weichen müssen gestellt werden, bevor Sie konkret mit der Hausplanung für Ihre Familie beginnen. So können Sie die Hochglanzprospekte der Hersteller besser einordnen. Nur wer am Anfang klug plant, ist am Ende glücklich im neuen Haus.


_____________


Entdecken Sie die Vielfalt der Möglichkeiten mit vielen illustrierten Beispielen in der Ausgabe November/Dezember 2015 mein schönes zuhause°°°


Peter Michels

Mehr zum Thema Moderne Häuser

Fotos: Architekten Spiekermann

Individuelle Planung der Architekten Spiekermann

Verschiedene Kuben angeordnet zu einem dynamischen Baukörper – diese individuelle Planung der Architekten...

Foto: Velux

Wie wohnt es sich unter welchem Dach?

Die Dachform bestimmt den Charakter des Hauses – innen wie außen. Wir beleuchten die wohnlichen Besonderheiten, die...

das dicke deutsche hausbuch 2016

Unverzichtbar – der umfassende Ratgeber für jede Baufamilie. Alles über Fertig- und Systemhäuser auf 260 Seiten: die...