Zweifamilienhaus – von Sonnleitner Holzbauwerke

  • house-3211-fotos-sonnleitner-holzbauwerke-1-2

    Fotos: Sonnleitner Holzbauwerke

  • house-3211-845-2

  • house-3211-320

  • house-3211-1159-2

  • house-3211-erdgeschoss-120-2

    Erdgeschoss

  • house-3211-obergeschoss-41-2

    Obergeschoss

  • house-3211-kellergeschoss-4-2

    Kellergeschoss

Holzbau muss nicht immer nur traditionell sein – das beweist der frei geplante Entwurf der Bauherren, den Sonnleitner realisiert hat.

Ein dritter Giebel und drei überdachte Balkoneinheiten – so zeigt sich die Südseite des Zweifamilienhauses. Zudem fallen die grauen Farbflächen ins Auge, die einen schönen Kontrast zu den weiß verputzten Fronten bieten. Die Eingangsseite des Hauses präsentiert sich mit einem farblich abgesetzten, roten Eingangs-element, einem vertikalen Glasband des Treppenhauses und einem ausgefallenen Fensterdesign. Das Haus ist alles andere als gewöhnlich. Der interessante, frei geplante Entwurf wurde durch die Sonnleitner Holzbauwerke umgesetzt. Die gesamte Wohnfläche beträgt knapp 344 Quadratmeter auf zweieinhalb Etagen. Die Wohneinheit im Erdgeschoss besteht aus 140, die zweite Wohneinheit in der ersten Etage und dem Dachgeschoss aus 204 Quadratmetern. Die Raumaufteilung der beiden unteren Wohnebenen ist in etwa identisch angelegt. Unter der Dachschräge befindet sich ein kompletter Schlaftrakt mit einer großformatigen Galerie, die ähnlich wie auf den unteren Geschossen voll verglast ist. Die Details der einzelnen Räume machen das besondere Wohngefühl aus. So wurden separate Ankleide- und Schrankräume geplant, ein dreiteiliges Glaselement trennt die Wohneinheit vom Flur ab, eine Doppelschiebetür ist zwischen den Bereichen Wohnen und Essen platziert. Die komplette Ebene ist mit einer Sichtbalkendecke versehen. Wer mit Sonnleitner baut, hat die Möglichkeit, dort auch maßgeschneiderte Einbaumöbel anfertigen zu lassen, abgestimmt auf die Architektur und die Bedürfnisse der Bewohner. Bei diesem Zweifamilienhaus baute die Möbel-Werkstatt Einbauschränke, Garderobe, Badmöbel sowie die Einrichtung der Kinderzimmer. Der Energiestandard des Hauses entspricht der Effizienzklasse 55. Die Haustechnik besteht aus Pellet-, Fußbodenheizung und Solaranlage. Elektrisch bedienbare Alu-Rollos und Dachflächenfenster runden das Komfortprogramm ab.


Lesen Sie den ausführlichen Bericht in der Ausgabe Holz- & Ökohäuser 2015/2016