Haus” Ventura” von Rensch -Haus deckt seinen Energiebedarf aus eigener Kraft

  • house-2192-das-moderne-fertighaus-ventura-von-rensch-haus-1

    Das moderne Fertighaus "VENTURA" von Rensch Haus.

  • house-2192-wohnzimmer-im-fertighaus-ventura-von-rensch-haus-1

    Wohnzimmer im Fertighaus "VENTURA" von Rensch Haus.

  • house-2192-kuechenbereich-im-fertighaus-ventura-von-rensch-haus-1

    Küchenbereich im Fertighaus "VENTURA" von Rensch Haus.

  • house-2192-das-badezimmer-im-fertighaus-ventura-von-rensch-haus-1

    Das Badezimmer im Fertighaus "VENTURA" von Rensch Haus.

  • house-2192-der-grundriss-im-erdgeschoss-des-fertighauses-ventura-von-rensch-haus-1

    Der Grundriss im Erdgeschoss des Fertighauses "VENTURA" von Rensch Haus.

  • house-2192-der-grundriss-im-obergeschoss-des-fertighauses-ventura-von-rensch-haus-1

    Der Grundriss im Obergeschoss des Fertighauses "VENTURA" von Rensch Haus.

Der Hausname ist Programm, denn lat. „ventus“ bedeutet Wind und „futurus“ heißt „künftig“. Mit dem Musterhaus „Ventura“ hat RENSCH-HAUS ein zukunftsträchtiges Konzept verwirklicht.

Das Nullemissionshaus

Ein Haus, das den Energiebedarf seiner Bewohner selbst deckt. Die Energieerzeugung erfolgt nicht nur über eine moderne Photovoltaik-, sondern auch über eine innovative Windkraft-Anlage. Die so gewonnene Energie wird zur Beheizung des Hauses und zur Warmwassererzeugung genutzt. Der Stromüberschuss wird an den Netzbetreiber verkauft. Dieses Konzept benötigt keine fossilen Brennstoffe und ist somit nicht nur CO2-neutral (Null-Emissionshaus), sondern sogar CO2-einsparend.