Lieblingshäuser 2016 – Klassiker mit Satteldach – von Viebrockhaus

  • house-3244-fotos-viebrockhaus-4

    Fotos: Viebrockhaus

  • house-3244-1103

  • house-3244-927

  • house-3244-932

  • house-3244-925

  • house-3244-erdgeschoss-109

    Erdgeschoss

  • house-3244-dachgeschoss-118

    Dachgeschoss

Von wegen Null-acht-fünfzehn: So behaglich und komfortabel wohnt es sich im Standardhaus! Und der meiste benötigte Strom wird selbst gemacht und gespeichert.

Der Bestseller ist das Satteldachhaus
Den Bestseller der Hausanbieter vertritt ein klassisches Satteldach-Haus ohne sichtbare Extras, die übrigens jeden Bau verteuern. Nur die Photovoltaik-Module auf dem Dach geben Hinweis, dass dort sinnvollerweise zumindest an moderner Haustechnik nicht gespart worden ist. Tatsächlich entspricht das neue Viebrock-Musterhaus in Kaarst westlich von Düsseldorf dem neuesten, ab 1. April gültigen Top-KfW-Effizienzhaus-Standard 40 Plus, der es als Plusenergie-Haus mit einem Energiebedarf von nur 40 Prozent des vorgegebenen Standards förderfähig macht. Außerdem hat das Gestalter-Team des Einrichtungsmagazins Wohnidee mit diesem Haus gezeigt, wie komfortabel und behaglich es sich auch in einem solchen, von so manchem vielleicht als Null-acht-fünfzehn empfundenen Standard wohnen lässt.


Lesen Sie den ausführlichen Bericht ab Seite 16 in der Ausgabe Januar/Februar 2016 mein schönes zuhause°°°