Futura Bauhaus von Kern-Haus

  • web_Futura_Kern-Haus-Aussen_Nacht

    Unverkennbare Formensprache des Bauhaus-Stils und geschickte Zusammenführung zweier Quader - so zeigt sich Entwurf Futura. (Foto: Kern-Haus)

  • web_Futura_KernHaus_K79_Schlafen

    Schränke sucht man im Schlafraum vergebens. Stattdessen gibt es eine Ankleide. (Foto: Kern-Haus)

  • web_futura_KernHaus_K79_Wohnen

    Bodentiefe Fenster nach zwei Seiten geben den Blick in den Garten frei. (Foto: Kern-Haus)

Gerüstet für höchste Ansprüche

Klar und hochwertig, so lässt sich der Entwurf Fututa  von Kern-Haus kurz beschreiben. Es ist ein Bau für kreative Köpfe.

Futura, diesen Namen hat der Massiv-Haus-Hersteller Kern-Haus mit Bedacht gewählt. Denn sowohl Architektur als auch Technik machen den extravaganten Bau zweifellos zukunftsfähig. Die unverkennbare Orientierung an der Formensprache des Bauhauses, die geschickte Zusammenführung zweier Quader, Proportion und Farbgebung leisten schon beim ersten Blick bemerkenswerte Überzeugungsarbeit. Hier ist ein Haus entstanden, das in seiner zeitlosen Modernität auch künftig überzeugen wird.

Hochwertige Innenausstattung, die begeistert

Im Innern erwartet die Besucher eine hochwertige, luxuriöse Ausstattung. Großflächige, bodentiefe Fensterfronten im Erd- und im Obergeschoss sorgen für viel Licht und attraktive Ausblicke. Der Wohnbereich mit einem direkten Austritt in den Garten atmet Lounge-Atmosphäre, die Küche ist geeignet, Hobby-Köche zu begeistern – nicht zuletzt durch die angegliederte, praktische Speisekammer. Auf dieser Ebene ist auch das Gästezimmer mit eigenem Bad untergebracht.
Im Obergeschoss herrscht Gleichberechtigung innerhalb der Familie. Die beiden Kinder- und das elterliche Schlafzimmer sind nahezu identisch groß. Allerdings ist der Raum für die Eltern durch eine Ankleide und einen angegliederten Balkon ergänzt. Zwei weitere Räume dürfen nicht unerwähnt bleiben: das großzügige Bad – mit besonderer Berechtigung auch Wohlfühl-Oase genannt – und der Arbeitsraum, von dem aus ein inspirierender Blick in den Garten fällt: zweifellos ein Platz für kreative Menschen.

Technisch überzeugend

Überzeugend ist aber auch ein Blick in die technische Ausstattung des Hauses Futura. Mit energiesparendem Mauerwerk und effizienter Heiztechnik hat Kern-Haus Voraussetzungen für niedrigste Heizkosten geschaffen. Und Bauherren können wählen, ob sie eine Ausführung nach den KfW-Standards 55 oder 40 haben wollen. Damit der Bau den gewohnten Qualitätsmaßstäben des Unternehmens entspricht, hat Kern-Haus schon vor Jahren eine besondere Maßnahme entwickelt: Der TÜV wird während der Bauphase eines jeden Hauses mit einer sogenannten Fünf-Phasen-Prüfung beauftragt.

Finden Sie noch mehr Häuser in unserem Hausfinder.

Grundrisse

Grundriss Erdgeschoss Bauhaus Futura von Kern-Haus

Erdgeschoss

Grundriss Obergeschoss Bauhaus Futura von Kern-Haus

Obergeschoss