Entwurf Terrano von Büdenbender Hausbau

  • Entwurf Terrano von Buedenbender aussen Nacht

    Wo viel Licht herausstrahlt, fällt tagsüber viel Licht hinein. Praktisch: das große Glasdach erweitert den Wohnbereich bis auf die Terrasse. (Foto: Büdenbender)

  • Entwurf Terrano von Buedenbender aussen Garage

    Hier zeigt sich die Straßenseite mal nicht so zugeknöpft. Die bodentiefen Fenster belichten Treppenhaus und Kinderzimmer. (Foto: Büdenbender)

  • Entwurf Terrano von Buedenbender Essen Kochen

    Die offene Küche verbirgt sich um die Ecke hinter ihrem Frühstückstresen. (Foto: Büdenbender)

  • Entwurf Terrano von Buedenbender Bad

    Hier macht Baden und Duschen Spaß: mit viel Licht und Blick in den Garten. (Foto: Büdenbender)

Das praktische Familienhaus

Ein Haus wie der Entwurf Terrano von Büdenbender kann nicht nur wohngesund und tageslichtgeflutet sein. Es kann einem auch regelrecht das Leben erleichtern. Durch einen geschickt geplanten Grundriss, der die Abläufe im Haus optimiert.

Der Haustypus Stadtvilla bietet schon an sich große Vorteile. Einerseits ein Obergeschoss ganz ohne Schrägen, das demzufolge Möbeln ein erheblich erweitertes Stellplatzangebot machen kann. Andererseits ein Wohnraummaximum auf relativ kleiner, meist quadratischer Grundfläche. Die Stadtvilla Terrano von Büdenbender Hausbau wartet darüber hinaus noch mit einem sehr geschickt geplanten Grundriss auf, der Abläufe im Haus vereinfacht und das Platzangebot nochmals optimiert.

Von der Garage direkt ins Haus

In der Garage gibt es einen Nebeneingang ins Haus. So gelangt man trockenen Fußes durch den Hauswirtschafts- und Technikraum in die Diele. Dort bietet eine breite Wandnische optimalen Raum für die Garderobe. Von dort führt eine Glasschiebetür in den L-förmigen Wohnbereich. Der erweitert sich hinter bodentiefen Fenstern unter einem großen Glasvordach mit eingebauter Beschattung auf die Terrasse hinaus. Die G-förmige Küche mit Frühstückstresen befindet sich im schmaleren, kurzen Schenkel des Wohnraum-L. Hinter einer Schiebetür geht’s in die praktische Speisekammer unter der Treppe.

Oben hat neben zwei Kinderzimmern und dem abgeschlossenen Elterntrakt mit Ankleide und Bad noch ein Arbeits- oder Gästezimmer Platz gefunden. Das WC ist geschickterweise in eine Kammer neben dem Bad verschoben und von dort, aber auch vom Flur aus zugänglich. Neben dem kleinen Duschbad im Erdgeschoss trägt das erheblich dazu bei, den morgendlichen Stau vor der Badtür zu verkürzen.

Haustechnik auf der Höhe der Zeit

Die Haustechnik ist mit Wärmepumpe, Fußbodenheizung und Zentrallüftung auf Höhe der Zeit und macht zusammen mit der bestens gedämmten Gebäudehülle das alles zum KfW-Effizienzhaus 55.

Finden Sie noch mehr Häuser in das dicke deutsche hausbuch.

Grundrisse

Grundriss Erdgeschoss Entwurf Terrano von Buedenbender

Erdgeschoss

Grundriss Obergeschoss Entwurf Terrano von Buedenbender

Obergeschoss