Moderner Kubus "Plan 290.2" von SchwörerHaus

Außenansicht schwoerer / plan 290.2

Die Bauherren wussten genau, was sie wollten: Ein Haus im sachlich-geradlinigen Stil der Moderne. Mit Flachdach und mit einem Grundriss, der klassische Raum­kon­zepte auf den Kopf stellt: unten schlafen, oben wohnen…

Gäste empfängt das Ehepaar in der geräumigen Diele, bevor sie nach oben gebeten wer­den – in einen einzigen weitläufigen Raum, der durch die 25-Quadratmeter-Dachter­ras­­se seine Exklusivität noch betont. Auch die private Zone hinter der einzigen Tür im Erd­ge­­­schoss vermittelt das Gefühl angenehmer Frei­zügigkeit: Bad, Schlafbe­reich und Anklei­de in türloser Offenheit nebeneinander. Auf der anderen Seite des Hauses befindet sich das Arbeits­zim­mer, in dem auch zwei Gäste übernachten können.


Neben der stimmigen Architektursprache stand bei den Auftraggebern moderne Haus­technik ganz oben auf der Prioritätenliste. Das Heizkonzept entspricht einem „Schwö­rer-WärmeDirektHaus“: kontrollierte Be- und Entlüftung mit Wärmerück­ge­win­nung und Frischluft-Heizsystem. Zusätzlich ließ sich das Ehepaar eine Thermosolar-, eine Photo­voltaikanlage sowie einen Erdwärme­tau­scher einbauen. Dank Letzterem wird das Haus im Sommer ohne zusätzliche Klimaanlage nur mit Frischluft gekühlt. Die Fenster können folg­lich selbst nachts geschlossen bleiben – das hält die Mü­cken und den Lärm der nahen Schnell­stra­ße fern.


Die zusätzlichen In­vestitionen machen sich be­­zahlt: „Wir haben im letzten Winter für die elektrischen Nach­heizregister, über die man die Tempe­ratur in jedem Raum einzeln steuern kann, rund 700 Euro Stromkosten be­zahlt. 500 Euro haben wir für die Ein­speisung über­schüssiger Elek­tro­energie aus unserer Pho­­­to­voltaik-Anlage ins öffentliche Netz ver­gü­tet bekommen. Wir haben also de facto für nur 200 Euro das gan­ze Jahr ge­heizt“, zieht der Hausbesitzer hochzufrieden seine Ener­gie­­bilanz. Bauliche Basis für solche Ergebnisse sind in diesem Haus vor allem erstklassige Wär­­me­dämm-(U)-Werte von 0,16 W/m2K für die Außenwände, von 0,18 W/m2K für das Dach sowie die neu ent­wickelte „Schwörer-Dämm­Wert-Keller­dec­ke“.


Die Goldenen Hausbauregeln, Baufinanzierung, die Top-100-Häuser und Hausanbieter: Jetzt im aktuellen Hausbuch 2017 auf 260 Seiten!

Zahlen und Fakten

AnbieterSchwörerHaus KG
EntwurfPlan 290.2
Fläche142.04m²
DachFlachdach, 240 mm Vollsparren­dämmung, Metalleindeckung
Wandmassive Holzständerbauweise, 240 mm Mineralfasermatte, Wärmedämmverbundsystem
Maße10,33 m x 9,46 m
Wohn-/Essbereich53,81 m²
Bad11,69 m²
HeizungSchwörer-Frischluft-Direkt­heizung, kontrollierte Lüftung mit Wärmerückgewinnung, Themoso­lar­­anlage; Erdwärmetauscher optional
AngebotPreis auf Anfrage

Informationen Anfordern

Mehr zum Thema Moderne Häuser

Fotos: Architekten Spiekermann

Individuelle Planung der Architekten Spiekermann

Verschiedene Kuben angeordnet zu einem dynamischen Baukörper – diese individuelle Planung der Architekten...

Foto: Velux

Wie wohnt es sich unter welchem Dach?

Die Dachform bestimmt den Charakter des Hauses – innen wie außen. Wir beleuchten die wohnlichen Besonderheiten, die...

Mehr zum Thema Häuser von Schwörer

Aussenansicht / alle Fotos: SchwörerHaus

Entwurf Musterhaus Günzburg von SchwörerHaus

Bezahlbar, individuell und nachhaltig: Das neue Musterhaus Günzburg von SchwörerHaus lässt keine Wünsche offen.

Aussenansicht / alle Fotos: SchwörerHaus

Entwurf Haus Bigger von SchwörerHaus

Die Neubau-Trends 2017 folgen einem neuen Pragmatismus: technische Zukunftssicherheit, Wohngesundheit und weniger...

Mehr zum Thema Häuser mit Flachdach

Modernes Flachdachaus von RENSCHHAUS, Rückansicht mit Garten

Rensch-Haus – Modernes Kundenhaus "Rau" im Bauhaus-Stil

Das Kundenhaus Rau überzeugt durch eine moderne Architektursprache, ein durchdachtes Raumkonzept und eine in sich...

Flachdach-Haus von Fertighaus WEISS

Flachdach-Kubus "Skarupke" von Fertighaus WEISS

Der Erwerb des Grundstücks war an Bedingungen geknüpft, die manchem den Schlaf geraubt hätten. Aber das Ehepaar...

das dicke deutsche hausbuch 2017

das dicke deutsche hausbuch 2017

Unverzichtbar – der umfassende Ratgeber für jede Baufamilie. Alles über Fertig- und Systemhäuser auf 260 Seiten: die...