Sonnenhaus „Leipzig“ von Helma Eigenheimbau

Dieses Haus wird nur mit Sonnenenergie geheizt, ohne Gas, ohne Öl, ohne Strom. Das Geheimnis: 7.000 Liter Wasser, das die Solarkollektoren auf dem Dach wärmen.

Eine Zukunft ohne steigende Öl- oder Gasrechnungen – welcher Bauherr träumte nicht davon? Das Sonnenhaus-Institut in Straubing widmet sich seit zehn Jahren dem Ziel, solar beheizte Gebäude zu entwickeln und entsprechende Konzepte zu verbreiten. Die Helma Eigenheimbau AG – größtes Mitglied dieses Instituts – hat nach solcher Expertise ein Sonnenhaus gebaut. Es deckt seinen Wärmebedarf mit Sonnenenergie. Diese macht Öltank oder Gasanschluss in jedem Sonnenhaus komplett überflüssig.

Das 42° geneigte Satteldach des Helma-Hausmodells Leipzig wurde auf der Südseite mit hocheffizienten Solarkollektoren bestückt, die auch schon bei schwacher Einstrahlung in sonnenarmen Perioden genug Wärme liefern, um Haus und Wasser in vollem Umfang zu beheizen. Und die bis ins Dach hochgezogene Terrassen-Fensterfront sorgt für zusätzliche passive Wärme. Neben den Kollektoren ist der durch beide Etagen reichende, 7.000 Liter fassende Wassertank im Haus wesentlicher Bestandteil des Systems. Ein weiterer Energielieferant ist der Kaminofen mit Wärmetauscher. Er liefert nicht nur zusätzliche Energie an den Pufferspeicher, wenn es mal gar zu dunkel und ungemütlich wird. Darüber hinaus macht er im Wohnbereich auch eine ausgezeichnete Figur und vermittelt wohlige Behaglichkeit. Stückholz verbrennt CO2-neutral, sodass sein Feuer nebenher noch zu einem guten Umweltgewissen beiträgt.

Dieses Energiekonzept stellt im Haus jahrein, jahraus stets genug Wärme für ein erholsames Bad und angenehme Raumtemperaturen zur Verfügung. Das Prinzip des Sonnenhauses ist selbstverständlich auch mit anderen Haustypen des Anbieters realisierbar. Wichtiger Bestandteil dieses Konzepts ist allerdings die Qualität der Haushülle. Die im vorgestellten Musterhaus ist so gut gedämmt und luftdicht gebaut, dass das Gebäude den KfW-55-Effizienzhausstandard erreicht.


____________


Mehr Informationen finden Sie ab Seite 58 im Magazin holz-& ökohäuser 2014/2015


Peter Michels

Die Goldenen Hausbauregeln, Baufinanzierung, die Top-100-Häuser und Hausanbieter: Jetzt im aktuellen Hausbuch 2015 auf 324 Seiten!

Zahlen und Fakten

AnbieterHelma Eigenheimbau AG
EntwurfLeipzig
Fläche157.00m²
DachSatteldach 42°
WandMassiv, Ziegelmauerwerk mit Wärmedämmung, U-Wert 0,18 W/m²K
Ausstattung/
Vorzüge
 
KfW-Effizienzhaus 55, als Sonnen-haus unabhängig von Öl und Gas
Maße11,75 x 10,25 m
Wohn-/Essbereich41,26 m²
Küche15,9 m²
Bad10,8 m²
HeizungSolarthermie-Fußbodenheizung und Kaminofen mit Holzvergaser, Nennwärmeleistung 25 kW
AngebotPreis auf Anfrage
EnergiesparhausJa

Informationen Anfordern

Mehr zum Thema Häuser von Helma

Fotos: HELMA Eigenheimbau

Entwurf Musterhaus Cuxhaven – von HELMA Eigenheimbau

Dieser Bungalow besticht mit einem Pultdach, das komplett von einer Photovoltaikanlage eingenommen wird und im...

das dicke deutsche hausbuch 2016

Unverzichtbar – der umfassende Ratgeber für jede Baufamilie. Alles über Fertig- und Systemhäuser auf 260 Seiten: die...