Villa „Belice“ – ein Hauch von Karibik

  • house-3114-fotos-oliver-rieger-photography-1

    Fotos: Oliver Rieger Photography

  • house-3114-617

  • house-3114-614

  • house-3114-erdgeschoss-grafik-lee-mir-1

    Erdgeschoss (Grafik: LEE+MIR)

  • house-3114-dachgeschoss-grafik-lee-mir-1

    Dachgeschoss (Grafik: LEE+MIR)

Dieses Traumhaus besitzt einen Außenpool mit direkten Anschluss an die Terrasse, gesäumt von Palmen, die im Winter beheizt werden.

Maßgeschneiderte Lösungen für anspruchsvolle Bauherren sind die Spezialität der Stuttgarter Architekten Lee + Mir. Sie lieferten unserer jungen Baufamilie ein perfekt-harmonisches Ganzes: von der Gebäudehülle über die Küchen- und Badplanung bis hin zum Lichtkonzept und zur Gartengestaltung. Eine Fuge teilt das Haus, ausgehend vom Obergeschoss: Im Innern trennt sie durch einen Luftraum den Elternrückzugsbereich mit Ankleide und Bad mit Sauna auf der einen und die Kinderzimmer auf der anderen Seite. Vor- und Rücksprünge in der Fassade sowie starke Kontraste in Farbe und Material prägen das Bild der Villa. Das auskragende Obergeschoss schafft geschützten Raum im Freien. Auf der Gartenseite überdacht es die Terrasse, die von einer Markise erweitert werden kann, auf der Straßenseite den Eingangsbereich. Zur anspruchsvollen Architektur kommt ebensolche Haustechnik: Die Sonne sorgt per Solarthermie für warmes Wasser und per Photovoltaik für eigene Stromerzeugung.
www.lee-mir.com


Lesen Sie den ausführlichen Bericht ab Seite 32 in der Ausgabe Mai/Juni 2015 mein schönes zuhause°°°