Villa von Weberhaus: Bauhaus in Reinform

  • Villa Bauhausstil von Weberhaus. Straßenansicht

    Für diese Villa stand das Bauhaus Pate. (Foto: Weberhaus)

  • Villa Bauhausstil von Weberhaus. Terrasse

    Viel Platz zum Entspannen bieten Terrasse und Balkon. (Foto: Weberhaus)

  • Villa Bauhausstil von Weberhaus. Wohnen

    Der Kamin sorgt für ein wohnliches Klima im Erdgeschoss. (Foto: Weberhaus)

  • Villa Bauhausstil von Weberhaus. Essen

    Die großen Schiebetüren lassen sich öffnen, sodass der Innen- und Außenraum miteinander verschmelzen. (Foto: Weberhaus)

  • Villa Bauhausstil von Weberhaus. Schlafen

    Das Schlafzimmer wird durch Fensterflächen rundherum gut beleuchtet. (Foto: Weberhaus)

Quadratisch, praktisch, schön

„Quadratisch, praktisch, schön“ – mit diesen drei Worten beschreiben die Eheleute heute ihre individuell geplante Villa von Weberhaus. „Besonders gut gefällt uns die konsequente Umsetzung des Bauhaus-Stils. Die Basis bildet ein quadratischer Baukörper, an den sich im Erdgeschoss ein Erker sowie ein Anbau anschließen. Der Hauseingang wurde leicht zurückgesetzt, sodass eine praktische Überdachung entstand. Auch die Terrasse erhielt ein Dach: Vor Regen und Sonne schützt der von zwei Säulen getragene Balkon. Für Spannung sorgen zusätzlich die dunkelgrau abgesetzten Fassadenflächen, die mit dem strahlend weißen Putz kontrastieren.

Dank der Gebäudehülle ÖvoNatur Therm, die für einen optimalen Wärmeschutz sorgt, erfüllt die Villa die strengen Anforderungen an ein KfW-Effizienzhaus 40.

Schwarz, Weiß und Holz: ein perfekter Dreiklang

Betreten wird die Villa von Weberhaus über eine großzügige Diele, die nahtlos in den Wohn-, Ess- und Kochbereich übergeht. Das Farbszenario wird indes geprägt von einem spannenden Spiel aus Weiß und Schwarz, das der lichtdurchfluteten, offenen Wohnlandschaft eine beeindruckende Tiefenwirkung verleiht. Warme Akzente setzen die Holzoberflächen. Sie mildern den harten Hell-Dunkel-Kontrast ab und schaffen so Gemütlichkeit. In jedem Bereich findet sich das Naturmaterial wieder: als Theke in der Küche, als Esstisch mit passender Bank, als Couchtisch und in Form einer Massivholztreppe mit Stufen in Eiche geölt. Letztere geleitet die Bewohner stilvoll in das Obergeschoss, das die Privaträume beherbergt. Neben einem großen Schlafzimmer und dem Bad stehen dem Paar hier oben noch zwei weitere, flexibel nutzbare Räume zur Verfügung.

Ob es das Sofa vor dem Kamin ist, die gemütliche Terrasse oder der Balkon mit seiner tollen Aussicht: Wohlfühlplätze gibt es viele. Doch wo halten sich die Hausherren am liebsten auf? „Unser Lieblingsplatz ist die Küchentheke“, erklären die Eheleute einstimmig. „Hier findet man immer die perfekte Auszeit.“

Noch mehr Häuser zeigen wir in unserem Hausfinder.

Grundrisse

Villa Bauhausstil von Weberhaus. Grundriss Erdgeschoss

Erdgeschoss

Villa Bauhausstil von Weberhaus. Grundriss Obergeschoss

Obergeschoss