Traditionell und modern – ein Landhaus von Haacke Haus

  • house-2946-963

  • house-2946-446

  • house-2946-obergeschoss-105

    Obergeschoss

  • house-2946-erdgeschoss-210

    Erdgeschoss

Das idyllisch gelegene Landhaus bei Potsdam mit rotbunter Klinkerfassade und Satteldach beweist, dass dieser Architekturstil nicht nur im Norden Deutschlands willkommen ist.

Hell und modern sollte sich das neue Domizil präsentieren, dazu wohngesund, energiesparend und mit einer wartungsfreien Fassade – im Landhausstil. Die dreieckigen Fenster im Dachwinkel prägen einerseits das Gesicht der Fassade, andererseits fällt so ausreichend Tageslicht in den ausbaufähigen Spitzboden für den Fall, dass die Familie einmal mehr Platz benötigen sollte. 50 zusätzliche Quadratmeter könnten hier zu gemütlichem Wohnraum werden. Doch derzeit sind das Bauherrenpaar und seine zwei Kinder mit 220 Quadratmetern Wohnfläche auf zwei Etagen absolut glücklich.
Im Erdgeschoss gelangt die Familie durch die Diele in den großzügigen Wohn-Essbereich mit Kamin. Mit fast 45 Quadratmetern und bodentiefen Fenstern, die von zwei Seiten Tageslicht spenden, ist er das kommunikative Zentrum des Hauses. Die moderne Küche verfügt über einen angrenzenden, praktischen Vorratsraum. Außerdem bietet das Geschoss ein Gästezimmer, ein Duschbad mit angeschlossener Sauna sowie einen Hauswirtschaftsraum, der über einen separaten Eingang zugänglich ist.
Im Dachgeschoss finden die Galerie, zwei gleichgroße Kinderzimmer, ein Duschbad, die elterliche Ankleide, das Wannenbad und Schlafzimmer ihren Platz. Ergänzt wird die obere Etage durch ein Arbeitszimmer, das das Bauherrenpaar gemeinsam nutzt.
Konsequent wurde auf die Verwendung wohngesunder Materialien geachtet, beispielsweise mit Echtholzparkett im Dachgeschoss und Bodenbelägen aus Naturstein im Erdgeschoss.
Der Primärenergiebedarf von Neubauten soll nach der verschärften Energieeinsparverordnung ab 2016 um 25 Prozent reduziert werden. Dieses Landhaus, sowie auch andere Haacke Häuser erfüllen schon jetzt diese Anforderungen. Dank des maßgeschneiderten Konzeptes und der guten Wärmedämmung besitzt dieser Entwurf den Effizienzhaus-Standard 55.


Mehr Informationen finden Sie ab Seite 120 im Magazin holz-& ökohäuser 2014/2015