Entwurf „Pro Lifestyle“ von Vöma-Bio-Bau

  • house-2955-466

  • house-2955-847

  • house-2955-erdgeschoss-51

    Erdgeschoss

  • house-2955-dachgeschoss-45

    Dachgeschoss

Eineinhalb Stockwerke gesundes Wohnklima, dafür sorgt der konsequente Einsatz von natürlichen Baumaterialien.

Spannend ist dieser Entwurf allemal: Das versetzte Pultdach macht das Haus des Bio-Bauspezialisten Vöma zu einem eineinhalb stöckigen Bau. Über dem großzügigen Erdgeschoss dehnt sich so ein Studio aus. Ein angrenzender Abstellraum entlastet den Haushalt nachhaltig.
Die moderne Architektur des konsequent aus Naturmaterialien errichteten Hauses lässt zwei gut geschützte Außenbereiche zu. Der Balkon – vom Studio aus erreichbar – ist durch das großzügige Dach geschützt, von dem auch der Sitzplatz darunter profitiert.
Wer das Haus durch den lichtdurchfluteten Eingang betritt, dem fallen sogleich die mächtigen Balken auf, die Dach und Decke tragen. An der Treppe vorbei gelangt man dann in den komfortablen Wohn-Essraum, dem auch die Küche zugeordnet ist. Auffällig sind die breiten Türen und die schwellenlosen Übergänge von Raum zu Raum. Das Haus ist barrierefrei geplant und deshalb auch geeignet, mit seinen Bewohnern alt zu werden. Alles in allem ist dieses ungewöhnliche Haus eine gelungene Symbiose aus traditioneller Holzbautechnik, moderner Architektur und gesundem Wohnkomfort.


Mehr Informationen finden Sie ab Seite 136 im Magazin holz-& ökohäuser 2014/2015