Musterhaus “Ratzeburg” von Heinz von Heiden

  • Haus Alto SD 300 von Heinz von Heiden Außenansicht

    Durch die großen Fensterflächen von Giebelwand, Flachdacherker und Wohnbereich gelangt viel Licht in das Einfamilienhaus.

  • Haus Alto SD 300 von Heinz von Heiden Giebelansicht

    Dreieckige Fenster in der Giebelwandfassade und Flachdachergänzungen auf beiden Seiten des Hauses setzen moderne Akzente.

  • Haus Alto SD 300 von Heinz von Heiden Bad

    Im Obergeschoss untergebracht: das Wohlfühlbad, in dem sowohl für die Wanne als auch für die Dusche Platz ist.

  • Haus Alto SD 300 von Heinz von Heiden Wohnraum

    Auf der Dielenseite vergrößert ein Spiegel den Raum optisch, auf der Seite zum Wohnraum hat der Fernseher einen guten Platz.

  • Haus Alto SD 300 von Heinz von Heiden Wandscheibe

    Raffiniert: Die Wandscheibe, mit der die Diele vom Wohnraum abgetrennt wird.

  • Haus Alto SD 300 von Heinz von Heiden Kinderzimmer

    Blick in eines der Kinderzimmer: unter der Dachschräge lässt es sich behaglich leben.

Inspiration für Wohnträume

Der Entwurf Alto SD 300 des Massivhausherstellers Heinz von Heiden überzeugt durch Qualität. Es passt wie angemessen für sehr unterschiedliche Bedürfnisse. Mit 148 Quadratmetern Wohnfläche und seinem großzügigen Zuschnitt bietet es definitiv Raum für mehr als den klassischen Drei-Personen-Haushalt. Unter seinem Dach ist viel Luft für Wohnträume, wie sie in modernen Familien alltäglich sind. Entsprechend bunt und schillernd lässt sich auch das Kaleidoskop möglicher Nutzungen durchspielen.

Vision 1: Junge Familie mit künstlerischen Ambitionen
Wer formale Extras liebt, dem kommt der Bau mit seinem modernen Flachdacherker und seiner Flachdachgaube sehr entgegen. Die Akzente aus witterungsbeständigen Fassadenplatten in Holzoptik tun ihr Übriges. Das Erdgeschoss bleibt den Eltern vorbehalten, im ersten Stock finden Nachwuchs und Gäste ein Zuhause. Und im Atelier mit seinem interessanten Dreiecksfenster gibt es jede Menge Platz und Licht für eine Staffelei, eine kleine Goldschmiedewerkstatt oder eine Leseecke.

Vison 2: Großfamilie mit vier Kindern
Auch hier beweist sich der Grundriss als durchdachter Bauplan für ein vielköpfiges Familienleben. Das große atelierartigen Kinderzimmer im Obergeschoss liefert Platz für die beiden Jüngsten. Die zwei anderen erhalten ihre eigenen Reiche in den separaten Zimmern nebenan. Und allen gemeinsam steht ein Bad mit Wanne und Dusche zur Verfügung. Gegessen, gespielt, gewohnt wird im Erdgeschoss, wo sich die Eltern in ihren Schlaf-Ankleide-Trakt mit eigenem Bad zurückziehen können.

Vision 3: Heimarbeiter mit eigenem Kosmos
Architekt oder Stadtplaner, Programmierer oder PR-Manager – wer seine Arbeitswelt zuhause ausbreiten will, braucht zweierlei: Platz für Kreativität und Rückzugsorte für Konzentration. Im Ratzeburger Musterhaus von Heinz von Heiden ist beides vorgedacht: Im großzügigen Wohnraum können Gedanken, Ideen, Konzepte fliegen, solange der Rest der Familie außer Haus ist; am lang gestreckten Esstisch lassen sich Pläne ausrollen, Strategien skizzieren, Papiere ausbreiten. Und wenn die Partnerin vom Büro, die Kinder aus der Schule nach Hause kommen, dann steht das Atelier in der ersten Etage als späte Studierstube offen.

Für alle Fälle: der Keller
Ganz gleich, in welcher familiären Situation man sich befindet, auf 84 Quadratmetern Kellerfläche hat man immer viel Lager- und Ausweichplatz. Hier ist übrigens auch der Hausanschlussraum untergebracht.

Grundrisse

Grundriss Erdgeschoss Haus Alto SD 300 von Heinz von Heiden

Erdgeschoss

Grundriss Obergeschoss Haus Alto SD 300 von Heinz von Heiden

Obergeschoss