Musterhaus Chemnitz von Kampa

  • Musterhaus Chemnitz von Kampa
  • Musterhaus Chemnitz von Kampa
  • Musterhaus Chemnitz von Kampa
  • Musterhaus Chemnitz von Kampa
  • Musterhaus Chemnitz von Kampa
  • Musterhaus Chemnitz von Kampa

kleiner Klassiker

Ein Haus ist ein Haus ist ein Haus – nicht nur mein schönes zu- hause°°°-Leserinnen und -Leser wissen, dass das so natürlich nicht stimmt. Jedes ist eigen, besonders und, vielleicht auch nur durch Nuancen, individuell von jedem anderen unterscheidbar.

Eine Stadtvilla ist immer groß und eindrucksvoll, man sieht den Wohlstand der Bewohner quasi schon an der Türklingel. Sie sind repräsentativ und umgeben von parkähnlichen Anlagen, die immer pingelig gepflegt wirken. Ein solches Haus auf kleinem Grund, das kann nicht gehen, oder? Aber ja! Repräsentativ und funktional auf verhältnismäßig kleiner Grundfläche geht sogar wunderbar, wie das Musterhaus Chemnitz von Kampa zeigt.

10,10 m x 10,10 m sind die Abmessungen für das Musterhaus Chemnitz, das auf dem Stadtvilla-Haustyp Setros der Firma Kampa basiert. Mit dieser Grundfläche ist das Bauen auf kleinen Grundstücken planerisch kein großes Problem, allein innen muss schlau ange- ordnet und strukturiert werden. Fünf Zimmer hat die Stadtvilla zu bieten und die Räume sind so angeordnet, dass das Haus viel Platz signalisiert – und tatsächlich auch zu bieten hat.

On top: Ein Arbeitszimmer

Im Erdgeschoss befindet sich rechts der Eingangstür der Technikraum, links das Gäste-WC, das auch Platz für eine Dusche bietet. Über die ausladene Diele gelangt man linker Hand in den Wohn- und Ess- bereich, an den sich die offene Küche anschließt. Hier ist Großzügigkeit Trumpf. Über 30 Quadratmeter sind für Wohn- und Esszimmer vorgesehen, auch in der Küche ist ausreichend Platz vorhanden. Pfiffige Lösung: die kleine Speisekammer, in der Vorräte ihren Platz finden. Angrenzend zur Diele hin, befindet sich die Garderobe. Gleichfalls im Erdgeschoss liegt ein Arbeitszimmer, und in Zeiten von Homeoffice kann man dessen Wichtigkeit gar nicht hoch genug einschätzen.

Im Obergeschoss lassen sich die Vorzüge einer Stadtvilla voll auskosten. Auch ohne störende Dachschrägen und mit durchgängig bodentiefen Fenstern ist hier Platz für drei Schlafräume, ein 13 Quadratmeter großes Bad mit Verbindungstür zum Ankleidezimmer. Dieses wiederum führt ins elterliche Schlafzimmer – alles sehr großzügig und komfortabel angelegt. Viel Raum auf verhältnismäßig kleiner Fläche.

 

Finden Sie noch mehr Häuser im Hausfinder.

Grundrisse

Musterhaus Chemnitz von Kampa

Erdgeschoss

Musterhaus Chemnitz von Kampa

Obergeschoss
mein schönes zuhause°°° UNSERE PARTNER:
Immowelt Immowelt

FOLGEN SIE UNS AUF
zuhause3.de Newsletter