Moderner Entwurf “Lingental” von Keitel-Haus

  • house-2283-modernes-einfamilienhaus-lingental-von-keitel-haus-3

    Modernes Einfamilienhaus "Lingental" von Keitel-Haus

  • house-2283-modernes-einfamilienhaus-lingental-von-keitel-haus-2

    Modernes Einfamilienhaus "Lingental" von Keitel-Haus

  • house-2283-haus-lingental-wartet-unangestrengt-mit-diversen-schoenen-loesungen-auf-2

    "Haus Lingental“ wartet unangestrengt mit diversen schönen Lösungen auf.

  • house-2283-grundriss-erdgeschoss-modernes-einfamilienhaus-lingental-von-keitel-haus-2

    Grundriss Erdgeschoss – Modernes Einfamilienhaus "Lingental" von Keitel-Haus

  • house-2283-grundriss-dachgeschoss-modernes-einfamilienhaus-lingental-von-keitel-haus-2

    Grundriss Dachgeschoss – Modernes Einfamilienhaus "Lingental" von Keitel-Haus

Haus "Lingental“ wartet unangestrengt mit diversen schönen Lösungen auf. So mit einem vorgezogenen Erker, der das Gefühl suggeriert, mitten im Grünen zu sitzen. Mit einem Wintergarten, in dem das Familiensofa Platz gefunden hat – hoher Kuschelfaktor garantiert.

Oder mit einer hellen Galerie im Obergeschoss, die durch ein Spitzgiebelfenster erhellt wird. All das und mehr fügt sich auf 150 Quadratmetern zu einer stimmigen Wohnkomposition für eine vierköpfige Familie.

Im Erdgeschoss befindet sich neben dem separaten Arbeitszimmer ein Gäste-WC mit Dusche. Ein weiteres alltagsfreundliches Detail: Zum Wohn-Ess-Bereich gibt es zwei Zugänge. Auf der einen Seite die repräsentative Flügeltür, auf der anderen eine praktische Schiebetür-Lösung mit Verbindung zur Küche. Durch eine geschickte Überecklösung sind Küche und Esstisch in dem 55 Quadratmeter großen Raum vom Wohnbereich getrennt. Der bietet zum hohen Wintergarten auch noch einen Kachelofen – das einladende Ambiente für unterhaltsame, romantische Familienabende.

Im Obergeschoss präsentiert sich die helle Galerie als Drehkreuz für die drei Schlaf- oder Kinderzimmer und das großzügige Familienbad. Der Balkon, der an der Giebelseite den Platz des halbrunden Erkers für sich nutzt, lässt sich vom Elternschlafraum sowie von einem der beiden Kinderzimmer aus betreten. Er bietet nicht nur einen zusätzlichen Sonnenplatz, sondern komplettiert als schöner Blickfang auch das harmonische Fassadenbild.